Was sind gute und schlechte Veröffentlichungstermine für Lieder?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, kommt drauf an. Die meisten Sommerhits sind ja spanisch. Der Song muss eine Zeit vor dem Sommer erscheinen, denn sonst kommt er ggf. zu spät und die Leute fahren schon auf einen anderen Sommerhit ab. Das ist ja oft nicht nur die Musik, sondern es gibt eigentlich immer einen Tanz bzw. Bewegungsmuster dazu.

Allerdings ist "Sommer" auch wieder relativ, denn wenn in Europa Winter ist, ist der Sommer eben in Südamerika und wenn sich ein Hit z.B. im südamerikanischen Sommer bewährt, hat er schon alle Voraussetzungen ein Kandidat für den Sommer der nördlichen Hemnisphäre zu sein und umgekehrt.

Ebenso kann ein melancholisches Lied ja sowohl für Weihnachten, als auch für Muttertag, bierseelige Events wie das Oktoberfest oder den gesamten Winter benutzt werden, bis eben der Sommer irgendwann mal gedenkt zu starten. Das ist ja netto gesehen spät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- am besten nicht an tagen, wo die Konkurrenz ebenfalls ein Lied veröffentlicht

- bei einem Sommer oder weihnachtslied einige Zeit schon vorher rausbringen, damit die menschen in stimmung kommen und zu den Hauptzeiten dann kaufen

- vor weihnachten kann man sein album rausbringen, dann ist sowas vielleicht ein willkommenes weihnachtsgeschenk

- ein album rausbringen vor einer tournee bzw muss alles miteinander abgestimmt sein, da man ne Tournee lange vorher planen muss

- ein Lied / Single einige Zeit vorher rausbringen als Vorgeschmack für das kommende album

Nein, feste Tage / termine gibt es für eine Lied / Album veröffentlichung nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tage an denen die Lochis ein Lied veröffentlicht haben sind schlecht. Denn erst mal das muss verkraftet werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?