Was sind gute over ear Kopfhörer bis 200€?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich kenne die Sennheiser Kopfhörer nicht, d.h. ich habe sie noch nicht gehört. Ich habe aber eine Vielzahl von Kopfhörer gehört und getestet, der Klang ist bei fast allen nicht zufriedenstellen, zumindest für meinen Geschmack. Es waren wohl um die 30 Kopfhörer die ich getestet habe. Natürlich ist aber der Klang auch ganz stark davon abhängig, wo du den Kopfhörer anschließt, Computer oder HiFi-Anlage. Sehr wichtig ist auch das Kriterium, was du für Musik hören willst. Für Klassik und Jazz nimmt man im allgermeinen andere Kopfhörer wie für Pop und Rock.

Ich würde generell zu Kopfhörern von Beyerdynamik raten, die haben fast
in jeder Preisklasse einen Kopfhörer mit Superklang. Ich persönlich
arbeite seit Jahren mit Beyerdynamik mit dem DT531 und dem DT 860, die
es aber beide leider nicht mehr gibt. Ich würde daher zum DT880 oder DT660 tendieren. Bei Beyerdynamik hats du auch den Vorteil, wenn du dich an deren Vetrieb direkt wendest, dass du verschiedene Kopfhörer erst einmalzu Test bekommst, natürlich unter Hinterlegung es Kaufpreises, aber bei Nichtgefallen kannst du Sie problemlos zurückgeben. Die haben bei
Beyerdynamik auch eine hervorragende Beratung und eine ausgezeichnete
Kulanzregelung.

probier mal agk .
Eigentlich wollte ich im Apple Store nur den ipod testen, da waren zufällig agk dran.
ohne auf die Kopfhörer zu achten hab ich sie aufgesetzt und losgelegt.
Sofort beim ersten song hab ich sie Kopfhörer abgenommen und geschaut welche Marke das ist.
Wow, dieser Kristallklare Klang, dieser tiefe satte Klang, Wahnsinn!
Meine nächsten werden sicher AGK

Was möchtest Du wissen?