Was sind gute Jobs für Schüler (13 Jahre)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Noch weitere Punkte.. 

Du könntest auch deinen Nachbarn fragen, ob sie irgendwo Hilfe brauchen. Zäune streichen, Laub harken, Rasen Mähen.. oder fragen, ob sie einen Hund haben, die du für sie ausführen darfst. 

Du kannst ja auch deine Eltern fragen, ob du für sie was machen kannst. ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Lewin, 

also ich denke, dass Nachhilfeunterricht sehr gut bezahlt wird. 

Es ist hilfreich für dich Nachhilfeunterricht zu geben und hilfreich für andere Mitschüler. Es gibt immer Schüler, die Hilfe benötigen. Ich hätte damals 8€ pro Person für eine Stunde nehmen können. Es waren so 3-5 Leute anwesend, den ich dann Nachhilfe gegeben habe (24-40€ die Stunde). Selbst mit 4€ pro Person wäre man dann schon glücklich. ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demelebaejer
06.02.2017, 16:04

Es ist Unsinn, einem 13 (!)-Jährigen Nachhilfe zu empfehlen. Diese Kinder brauchen professionelle Hilfe, wenn überhaupt, keinen Minderjährigen, dem Zeitungen Austragen zu schlecht bezahlt wird. Nachhilfe ist nämlich viel Arbeit! Ich würde als Vate rkeinen 13-Jährigen nehmen. Tut mir leid.

2

Eigentlich kann man einem 13jährigen nur "Nachbarschaftliche Hilfe" als "Job" empfehlen - richtig verdienen und arbeiten sollst du in dem Alter ja noch nicht.... Im Winter Schneeräumen, Sommer Laub rechen, Auto waschen oder innen sauber machen, beim Einkauf der Nachbar-Oma mitgehen und helfen, beim neuen Flatscreen vom Nachbar-Opa die Senderliste konfigurieren oder dem Nachbarn sein neues Iphone erklären - solche Sachen macht man als 13 Jähriger (da fällt Dir bestimmt was ein). Oder eben Zeitung austragen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie alt Du bist.

Je nach Alter bleibt nicht viel außer Zeitungen austragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lewin2404
06.02.2017, 15:54

13

0
Kommentar von Demelebaejer
06.02.2017, 16:07

Genau richtig, Messkreisfehler, was hier alles empfohlen wird, ist haarsträubend.

0

Kellnern in einem Café oder Ähnlichem. 

Meistens kriegt man da schon gutes Gehalt (für einen Schüler) + falls du dich gut anstellt , Trinkgeld noch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demelebaejer
06.02.2017, 16:05

Geht für einen Minderjährigen mit 12 noch nicht!

0

Kino oder Tankestelle an der der Kasse, Regale einräumen im Supermarkt oder wenn du schon 18 bist in den Sommerferien ans Band stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demelebaejer
06.02.2017, 16:06

An der Kasse muss man volljährig sein, Regale werden von Erwachsenen aufgefüllt. Supervorschläge heute hier!

0

Was möchtest Du wissen?