Was sind gute Gamingspeaker?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Gamen hast du ja in der Regel viel Action und vieles passiert um dich rum, so ist es am realistischsten, wenn auch der Sound von der Seite zu kommen scheint. Das heißt ein Surround bzw. Virtual Surround System wäre hier das richtige. Ein Subwoofer bringt den Sound dann nochmal auf ein anderes Level. Generell sollten alle Heimkino Anlagen geeignet sein, sofern das Spiel das entsprechende Signal ausgeben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach sollte man lieber zu Kopfhörern greifen! Der sourround ist (bei guten) mindestens genauso gut und Bässe etc. kommen besser rüber (auch Explosionen) zudem Schotten sie einen von der Außenwelt ab und lassen einen perfekt in die Spielwelt eintauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinchenLu
30.11.2016, 21:39

Ein gutes Headset hat er bereits. Aber seine Boxen geben langsam den Geist auf. Daher besteht da momentan eher Bedarf 😊

0
Kommentar von HeinzHeiner
30.11.2016, 21:40

Achso OK 😳. Hoffe Ich konnte trotzdem irgendwie helfen. 😜

0
Kommentar von LinchenLu
30.11.2016, 22:06

Ich bin dankbar für jede Antwort 😊

0

Es gibt Boxen, die als "Gaming Lautsprecher" verkauft werden. Meiner Meinung nach ist sowas Schwachsinn und Abzocke. Sind einfach nur normale Boxen die teurer sind^^

Eigentlich reichen die 80€ Logitech Boxen mit Subwoofer. Weil meistens zockt man ja eh mit Headset...Vielleich solltest du ihm ein gutes Headset kaufen.

Wenns wirklich was gutes sein soll, dann son eine von Teufel, wo man in jede Ecke des Zimmers ne fette Box stellt und dann nen Surround-Sound hat.. Aber meiner meinung nach eher überflüssig für Gaming.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinchenLu
30.11.2016, 21:36

Vielen Dank schonmal😊 ein headset hat er sich erst gekauft. Aber seine boxen knattern mitlerweile. Daher besteht da eher Bedarf.

0

Was möchtest Du wissen?