was sind Gelbe Punkte bei Laserdruckern? und was hat das mit der CIA zu tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An jedem Farbausdruck den du machst kann man sehen welches Gerät es war, ich denke sogar die Seriennummer. Scan mal einen Farb-Ausdruck ein, du wirst die "Gelben Punkte" finden.

Angeblich wegen Geldfälscherei usw. vereinbart.. es gibt aber auch Farblaser ohne die Gelben

Richtig, bei jedem Ausdruck wird Hersteller und Seriennr. mit gedruckt. Bei einem hochaufgelösten Scan sieht man sie sehr deutlich. Scan ein Magenta-Blatt ein und schau Dir die merkwürdigen gelben Pixel an.

0

Würde mich auch mal interessieren.. druckst du Geld/ausweise? =)

lach - Die Antwort kommt nicht ganz an die Genialität der Frage heran - trotzdem kein schlechter Erklärungsansatz. :-)

0

vielleicht wegen jet oder so? denn wer einen hat, kann richtung stadt fliegen...

Das ist leider falsch. Es handelt sich um die NSA, nicht um die CIA.. und die Leute haben nicht ganz unrecht :)

na super. ads hilft ja jetzt richtig weiter.

0

Was möchtest Du wissen?