Was sind Geierfonds und wie gehen diese genau vor?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hedgefonds kaufen ein Unternehmen das gutes Geschäft macht und Gewinne einfährt. Der Hedgefonds entlässt dann soviele Mitarbeiter wie möglich und erzwingt Reduktionen bei Qualität und Service des gekauften Unternehmens. Auch die Wartung wird so stark wie möglich zurückgefahren.

Langfristig wird das Unternehmen dadurch zu Grunde gerichtet. Das interessiert den Hedgefonds allerdings nicht: Nachdem ein paar Jahre lang die dicken Gewinne abgesahnt wurden wird das ausgelutschte Unternehmen wieder verkauft und der Hedgefonds sucht sich das nächste Opfer.

Ist das aber nicht eher die Strategie von Private Equity ?

0

das ist kompletter unsinn!

0

Hallo Shark1992,

der Begriff "Geierfonds" ist eine abwertende Bezeichnung für Hedgefonds. Geprägt wurde dieser Titel durch den Investitionsstil, der bei einigen Produkten aus diesem Segment vorherrscht. Grundsätzlich kann man sagen, dass es sich um Fonds mit einem erhöhten Chance-/Risiko-Profil handelt.

Viele Grüße

Philip Eger

Vermögensberater Geschäftsbereich Privatkunden

Geierfonds ist eine abwertende Bezeichnung für Investmentfonds (Hedgefonds), die darauf spezialisiert sind, Wertpapiere problembeladener Emittenten, beispielsweise zahlungsunfähiger Unternehmen oder Staaten, zu erwerben, meist zu großen Abschlägen zum Nominalwert.

Mal die ganzheitliche Antwort:

Ob Geierfonds , Firmenjäger oder Raider: Alles Bezeichnungen für das Vorgehen ein Unternehmen zu zerschlagen und aus den Einzelwerten oder durch Druckausübung den maximalen Profit aus dem Unternehmen zu ziehen und es zu zerstören.

Private Equity zielt darauf ein Unternehemn aufzubauen und zum Erfolg zu führenund dann eventuell zu verkaufen.

Beides sind komplett unterschiedliche Zielsetzungen.

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

Dennoch nennen viele Raider Ihren Fond PE. Ich hörte von einigen PE-Fonds, die ein Unternehmen kauften, den Kredit des Kaufpreises auf die gekaufte Firma übertrugen und hartnäckig ihr eingesetztes Kapital + Rendite herausholten. Dann verkauften sie das Unternehmen an andere Finanzinvestoren.Siehe wie bei Fall:

VAC VACUUMSCHMELZE Hanau und FTE Ebern

http://www.youtube.com/watch?v=hBlx-RyoCmY

Liebe Grüße

Shark

0

Was möchtest Du wissen?