Was sind gefallene Engel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gefallene Engel sind Engel, die sich von Gott abgewendet haben, indem sie sich über ihn stellten, sich dem Teufel anschlossen oder sonst eine Sünde begingen (Beziehung mit Menschen, Verrat von göttlichen Geheimnissen an Menschen, Verweigerung den Menschen Respekt entgegenzubringen).

Luzifer (lat. Lichtbringer) war der erste Engel, der von Gott erschaffen worden war und auch der erste Gefallene Engel. Er war ursprünglich ein wunderschöner Erzengel, der im hellsten Licht erstrahlte. Er soll Gottes Lieblingsengel gewesen sein. Da er als Erstes am morgen das Licht auf die Welt brachte, wurde er Lichtbringer oder auch Morgenstern genannt.

Doch eines Tages bekam er das Gefühl, dass Gott die Menschen mehr liebt als die Engel. Deshalb wurde er eifersüchtig und weigerte sich, die Menschen als hochrangiger als die Engel anzusehen. Er kam zum Schluss, dass Gott kein guter Herrscher sei und wollte selbst über den Himmel regieren. Luzifer rief zu einer Rebellion auf, der sich viele Engel anschlossen. Eines Tages kam es zu einer grossen Schlacht, in der die gottestreuen Engel gegen die Schergen Luzifers kämpften. Erzengel Michael besiegte Luzifer und dieser wurde zusammen mit seinen Anhängern auf die Erde verbannt. Dort richtete aber besonders Luzifer grossen Schaden an (Er will sich bis heute an den Menschen für seine Verbannung rächen.). Deshalb verbannte Gott Luzifer und seine Gefolgschaft ind die Hölle, der sie nicht so einfach entrinnen konnten. Luzifer soll sich äusserlich stark verändert haben. Er soll ein Wesen mit Hörnern und Fledermausflügeln usw. geworden sein und soll nun sehr hässlich sein. Fortan wurde er meistens Teufel oder Satan genannt. Seine Anhänger sind bekannt als Gefallene Engel, Dämonen oder Teufel. Luzifers Hass zerfrisst ihn innerlich. Sein Ziel ist es, sich an den Menschen zu rächen, aus der Hölle zu enkommen, wieder zurück in den Himmel zu gelangen und die Herrschaft über diesen zu erlangen. Er hat einen Sohn, den Antichristen, der, wie Jesus, als Mensch geboren wurde und seinem Vater zusammen mit seiner rechten Hand, dem falschen Propheten, den Weg in den Himmel ebnen soll.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. :) Für mehr Infos kann ich dir die Offenbahrung empfehlen, den letzten Teil der Bibel, dort steht alles drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?