Was sind Fruktianer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich glaube die nennen sich frutarier...für die sind nur noch pflanzliche produkte erlaubt, die z.b. gepflückt werden ohne das dabei die eigentliche pflanze zerstört wird...also z.b. möhren wären dann verboten

Aber ist den eine gesunde Ernährung mit so einer Essensgewohnheit überhaupt möglich? Weil so wie ich bis jetzt den Anschein habe gibt man doch seine ganze Zeit dafür auf nach Essen zu suchen. Und da nichts geflückt werden darf verringert sich ja das Angebot nochmal um vielfaches. Ich denke mal nicht das soetwas gesund ist!

Hab davon auch schon gehört . Die essen nichts was ihr Leben für sie geben musste oder von Tieren stammt . Also nur nachwachsende Sachen wo keine Pflanze dafür geerntet werden musste usw . So hab ich es damals verstanden .

Was möchtest Du wissen?