was sind freimaurer und Illuminaten. und was hat das mit dem musikbuisness zu tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aaalso, die Freimaurer haben wirklich was mit Musik zu tun: einer der berühmtesten Freimaurer war Wolfgang Amadeus Mozart. Es wird von manchen behauptet, dass es immernoch eine Freimaurerloge und Illuminatennachfolger gibt, das sind aber nur Gerüchte. Im Gegensatz dazu ist der Satanismus eine "Religion", welche den Teufel (Satan) verehrt. Das hat aber, so weit ich weiß, im weiten Sinne nichts mit Musik zu tun, sondern nur früher die Freimaurer. mehr infos auf www.wikipedia.org unter den Stichworten Freimaurer, Illuminaten und Satanismus

Im Punkt Freimaurer und Co - ok. Aber Satanismus ist bei dir deff. auf der Strecke geblieben. Wer bitte erzählt so einen Blödsinn, dass wir den Teufel anbeten? Deine Quelle würde mich jetzt mal echt interessieren. Solchen Leuten, die sowas verbreiten, gehört mal richtig der Kopf gewaschen, denn das grenzt an Verleumdung, wenn man bedenkt wie viele Straftaten uns wegen Teufelsanbetung und Möchtegern-Satanismus angehangen werden!

0
@imago

LOGIK??? SATANismus!!! Ach ja, und das Buch (welches der Autor aus eigenen Erebnissen zieht) "Lukas - Vier Jahre Hölle und zurück" Lies das mal, meine Mutter musste ko**en

0

Absoluter Schwachsinn.

Ein paar Musiker mögen meinen, das sie sich mit so etwas interessant machen könnten.

Ein paar Spinner gibt's immer. Aber insgesamt haben Musiker KEINEN Sprung in der Schüssel...

Dein Freund hat offensichtlich ganz schön einen an der Waffel.

hab ich auch zuerst gedacht. aber der hat des glaub schon ernst gemeint, weil der hats mir auch versucht zu erkläre aber ich raffs net.

0

Was möchtest Du wissen?