Was sind Farben und kann es Farben geben die wir nicht kennen?

8 Antworten

Es gibt Farben, die wir nicht kennen, weil sie nicht in unserem Farbspektrum sind (z.B. Infrarot und Ultraviolett können wir nicht sehen, manche Tiere aber schon)

Einem Blinden Farbe zu beschreiben ist nicht einfach und kann nur über Analogien gehen. Wir sprechen sehr anschaulich von Farb-TÖNEN. Es ist daher naheliegend Töne als Mittel zur Farbwahrnehmung zu verwenden. Farben haben als Lichtwellen auch eine Wellenlänge. Blau eine kleine, rot eine große Wellenlänge. Dies würde hohen und tiefen Tönen entsprechen.

Natürlich kennen Blinde auch die Farbbegriffe. Es gibt auch sprechende Kameras, welche die Farbe aufnehmen und den Farbwert nennen.

Ich glaube, einem Blinden kann man am besten eine Farbe beschreiben als Adjektiv. Wenn derjenige noch niemals irgendetwas sehen konnte in seinem Leben, so wird er sich wohl seine eigene Welt "bildlich" erschaffen. Ist sehr sehr schwierig zu beantworten Deine Frage. Das mit den anderen Farben, die es gibt und wir sie nicht kennen?! Hm.........vielleicht gibt es die, sind aber vielleicht nicht mit dem menschl. Auge sichtbar. Vielleicht gibt es Tiere, die sie sehen können, weil deren Seheigenschaften sich oftmals sehr unterscheiden von unseren. Interessante Frage - eher was für richtige Wissenschaftler;-)

Was möchtest Du wissen?