Was sind "Exportsubventionen" und Argrarsubventionen"?

1 Antwort

Hei blackwhitness, nehmen wir an, eine deutsche Firma will etwas ins Ausland verkaufen, aber die Konkurrenz aus anderen Ländern ist billiger. So geht der Staat her, und tut etwas dabei, so dass die Firma auf ihre Kosten kommt ( =Exportsubvention). Mit Agrar = Landwirtschaft ist es ähnlich: Wenn die Produkte der deutschen Bauern zu teuer sind, so dass die Bürger Milch, Butter, Eier, Käse nicht mehr bezahlen könnten, so leistet der Staat Agrarsubventionen, indem er den Bauern Geld zuschiebt (direkt oder indirekt: z.B. sind Steuererleichterungen auch eine Art Subvention). o.k.? Grüße!

Agrarsubventionen dienen weniger dem Verbraucher, sondern sollen die "bäuerliche Landwirtschaft" , bzw. de Agrarsektor in der EU stärken und überhaupt erhalten. Ein Liter Milch ist billiger als viele Mineralwässer und das liegt nicht an Agrarsubventionen.

0

Was möchtest Du wissen?