Was sind exhaustive W-Fragen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da kann ich nur vermuten, was mit diesem hübschen "Fremdwort" gemeint ist. 

Eine "einfache W-Frage" wäre z.B.: "Wann wurde Hitler zum Reichskanzler ernannt?" 

Eine offenere "-Frage wäre z.B.: "Warum wurde Hitler zum Reichskanzler ernannt?"

Für die erste Frage reicht das Nennen des Datums; die Antwort auf Frage 2 könnte 10 Seiten umfassen. Oder "exhaustive", erschöpfende 50 Seiten ...

Gruß, earnest


Ich könnte mir vorstellen, dass die Frage "Welche Königinnen und Könige gibt bzw. gab es seit Menschengedenken weltweit?" eine solche ist.

Was möchtest Du wissen?