Was sind eure Vorbilder und/ oder Idole?

5 Antworten

kurt cobain! ich denke nämlich er ist nicht nur ein blöder heroinabhängiger sondern ein genie und ein poeth!

Wer in die Fußstapfen von anderen tritt, der hinterlässt keine eigene Spuren

Idole hab ich sicher einige, ob die unbedingt als Vorbild durchgehen, möglich. Aber bei Vorbildern halt ich mich eher an "vertrautes", Menschen die man eben persönl. kennt. Stars "leisten" für meinen Horizont leider wenig, unterhaltsam sind sie aber nicht als Lebensphilosphiker nach denen ich handeln, denken oder zumindest nach-denken würde Dinge richtig oder falsch einzuschätzen.

Mein Opa! Viel erlebt, viel gelitten, viel geliebt, viel ertragen und doch das gute und wesentlich im Menschen sehend.

Mensch-Sein und seiner Logik folgen mit dem ♥ als Antrieb. Das wäre ein gutes.

Der Führer

vom FC Bayern

Also Bastian Schweinsteiger.^^ Sein Passpiel und seine Übersicht imponiert mir

Lenardo DaVinci wegen den Waffen und Isaac Newton weil er der Intellegenteste Mensch war der gelebt hat.

Keine. Ich nehme mir niemanden als Beispiel, sondern lebe/handle so, wie ich es für richtig halte ^^

Was möchtest Du wissen?