Was sind eure Vermutungen über Area 51?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In Wissenschaft und Technik,geht es um Daten,Fakten und Tatsachen.

Nur was die Naturgesetze zulassen ist auch technisch möglich.

Die Area 51 ist nur eine geheime Erprobungsstelle,weil ja überall Spionage betrieben wird.

Wenn dann über Aliens spekuliert wird,dann ist das natürlich gut,weil dann vom eigentlichen Projekt abgelenkt wird.

Es gibt so 215 Millionen Wahlberechtigte in den USA.

Man rechnet so mit 10 % der Bevölkerung,die dumm ist.

20 Millionen der Amerikaner glauben an die Bibel und was die Wissenschaft beweißt interessiert die Leute nicht.

Die Leute glauben,dass Gott die Welt in 7 Tage erschaffen hat.

Die US- Regierung labert deshalb immer,dass Gott Amerika beschützt und das es mehr oder weniger Gotteswille ist,wenn man in den Krieg zieht.

FAZIT: Es gibt über all irgendwelche Spinner,die irgendwelchen Schwachsinn labern,der aber nicht beweisbar ist.

Die Area51 ist eine Erprobungsstelle für streng geheime Flugzeuge, wie die U-2, SR-71, F-117 und B-2. Da die Flugzeugdesigns so revolutionär sind, halten die Leute die Prototypen für UFOs. Auch sind dort feindliche MIGs von Überläufern auch hier erprobt worden.  Das Programm Aurora ist bis heute nicht an das Licht der Öffentlichkeit gekommen, obwohl im DoD Budget da Geld locker gemacht worden.  Area51 als Basis für UFOs oder grüne/graue Männchen zu betrachten ist falsch.

Ninalisa04 13.07.2017, 20:07

Tatsache oder theorie?

0
TomRichter 14.07.2017, 00:10

Ist aber kein Beweis, dass sich nicht auch Ausserirdische dorthin verirren, weil sie das Testgelände für einen Raumflughafen halten!

2
nax11 14.07.2017, 04:16
@TomRichter

Aber dann hochgradig dämliche Außerirdische wären das!

Die müssen uns technologisch wohl maßlos überlegen sein, wenn sie es schaffen hierher zu kommen - und dann haben sie keine Ahnung von Stealth-Technologien?

2
TomRichter 14.07.2017, 15:12
@nax11

> keine Ahnung von Stealth-Technologien?

Natürlich haben sie die, deshalb sind sie außerhalb des vermeintlichen Raumflughafens ja auch so selten zu sehen.

Ich vermute, es ist intergalaktischer Brauch, in Flughafennähe auf sichtbar zu schalten. Aus Höflichkeit und wegen der Sicherheit.

2
nax11 14.07.2017, 15:15
@TomRichter

Genau! Sowas wie Artenschutz für Minderbemittelte!

2
nax11 14.07.2017, 04:13

Stimmt! Außerdem heißt UFO ja "Unidentified Flying Object", also auch jede unidentifizierte SR-71, etc. pp.

2

Diese allen Fantasy-Begeisterten bekannte "geheime Basis des US-Militärs" beherbergt weder Aliens noch sonst irgendwas ungewöhnliches.

Es ist nur 'ne leere Besenkammer.

Wer ernsthaft glaubt, daß irgendeine verschwörerische Elite es nötig hätte, eine seit Jahrzehnten öffentlich bekannte Region wirklich noch für irgendwas anderes als Aprilscherze zu nutzen sollte mal wieder eine Dosis Realitätssinn schnüffeln statt hirnverkorksender Drogen.

Es ist wie mit den Top-Nachrichten des Tages: während alle Welt in die eine Richtung guckt passiert in der anderen das wirkliche Drama.

warehouse14

mulano 13.07.2017, 20:49

Warum bieten da dann keine Führungen an wenn sie nichts zu verbergen haben? Apropo Top-Nachricht des Tages. Als die Homo-Ehe beschlossen wurde haben die ja auch Gesetze zur stärkeren Überwachung der Bürger beschlossen.

1
warehouse14 13.07.2017, 21:00
@mulano

Es gibt keine Führungen durch Area 51 damit alle Welt weiterhin dort hinguckt während woanders das Drama eskaliert.

 ;)

1

Die Tochter vom Debuty ist heut beim Ladendiebstahl erwischt worden.

Ich vermute mal, die wird höllischen Ärger kriegen, heut abend zuhause.

Ninalisa04 13.07.2017, 19:48

Welcher debuty?

0

Wieso Vermutungen? Ein gesperrtes Testgelände. Vermutungen sind nicht erforderlich.

Ninalisa04 13.07.2017, 20:00

Naja, es gibt ja so viele theorien über das gelände, das es nur ein Testgelände ist, ist mir schon klar

0
OnkelSchorsch 13.07.2017, 20:03
@Ninalisa04

Ja, es ist nur ein Testgelände.

Vor einigen Jahrzehnten untersuchte und testete man dort übrigens ergatterte russische MIG-Flugzeuge. Das war "ausländischeTechnik", in Englisch "alien technology". Tadaaa, das ist alles.

2

Meine Vermutung ist - es handelt sich um ein militärisches Sperrgebiet!

Ninalisa04 13.07.2017, 19:46

Ja das wird auch darüber festgestellt aber was da drinnen ist ist ja unsicher 

0

Forschungseinrichtung für ehemalige entwürfe der Flugzeuge aus dem dritten Reich. Heute einfach nur für Flugzeuge

Mirarmor 13.07.2017, 19:39

Ich schließe mich an.

0

Da befindet sich der Eingang zur hohlen Erde. 😂

AZJungkook 13.07.2017, 19:53

In der hohlen Erde befinden sich Ruinen uralter Forschungseinrichtungen einer längst ausgestorbenen Spezies. Die Erde war ursprünglich ein gigantisches Raumschiff, welches nach dem Aussterben der Ureinwohner eine eigene Atmosphäre aufgebaut hat, wodurch Bakterien, welche auf anderen Planeten gefunden worden sind, aus dem Inneren des Raumschiffs austreten konnten, wodurch sich wiederum neues Leben entwickeln konnte. Und nun stehen wir Menschen hier und zerstören das Raumschiff komplett. 😆

3
Ninalisa04 13.07.2017, 20:02
@AZJungkook

wow, diese theorie ist logisch aber ich höre sie zum ersten mal...

kann sie bewiesen werden?

0
nax11 14.07.2017, 04:24
@AZJungkook

Nee! Der Mond ist ein gigantisches Raumschiff!

Da müssen wir nur den Eingang finden!

Nachzulesen bei David Weber  :)

0
AZJungkook 13.07.2017, 20:42

Der Mensch, der sie beweist, wird von den Amerikanern verfolgt und umgebracht.

0

Was möchtest Du wissen?