Was sind eure Tipps für tränenfreies Zwiebelschneiden?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast das wichtigste schon gelesen!!!!

  • Scharfes Messer, Ein stumpfes Messer quetscht die Zwiebel stärker.
  • gute Belüftung (nicht unter Hängeschränken bei offenem Fenster ....)
  • die richtige Schnitttechnik ermöglicht auch schnelleres Schneiden, schau Videos im Internet.
  • Brille tragen evt auch mit Klarglasgläsern.

Ein gutes, scharfes Messer verwenden

Schnell sein

Nicht direkt unter Hängeschränken schneiden, besser am Tisch. Dann können sich die Dämpfe besser verteilen.

Ganz einfach.

Dir tränen die Augen durch die aufsteigenden Gase. Schneide zuerst mit einem möglichst scharfen Messer die Wurzel unter Wasser ab, den Rest der Zwiebel schneidest du ebenfalls komplett unter Wasser. Das Wasser unterbindet die chemische Reaktion und du musst nicht heulen.

Schale runter und erst mal abspülen. Dann schneiden ohne drücken. Das Messer sollte scharf sein

Ich nehme schon beim schälen und zum schneiden einen Schluck Wasser in den Mund, der bleibt drin bis die Zwiebel in Topf oder Pfanne kommt. Ein altbewährter Tipp, den ich schon seit Jahrzehnten befolge. Kein Tränen beim Zwiebel verarbeiten mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?