was sind eure lieblings detektiv conan filme mit begründung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich finde den 4 am besten ... der killer in ihren augen ... ich finde er ist ziemlich spannend... Ran und Shinichi verbringen ihre Zeit im Tropical Land. Shinichi hatte Ran versprochen mit ihr dorthin zu gehen, wenn sie denn das Karate-Turnier gewinnt. Jetzt löst er sein Versprechen ein und während Ran fasziniert die Dinosaurier beobachtet, holt Shinichi ihr eine Cola. Plötzlich sieht er auf die Uhr, packt Ran am Arm und läuft mit ihr zu einem großen Platz. Er zählt die Sekunden von zehn runter und bei null angekommen schießen Wasserfontänen aus dem Boden hervor und Ran ist ganz begeistert, als ein Regenbogen über den beiden auftaucht.

Der erste Polizisten-Mord

Herr Narasawa erschossen auf der Straße

Conan benutzt seinen Stimmentransposer, um seine alte Stimme nachzuahmen und ruft aus einer Telefonzelle aus bei Ran an. Sie sagt, dass sie gerne mal wieder mit Shinichi ins Tropical Island gehen möchte, da das letzte Mal schon so lange her sei. Als Conan überlegt, was er auf diese Frage antworten soll, gehen Ayumi, Mitsuhiko und Genta an der Telefonzelle vorbei. Conan sieht ihnen nach und sagt Ran, dass er jetzt auflegen muss, da er noch einen höchst komplizierten Fall zu lösen hat. Ayumi, Genta und Mitsuhiko stellen sich gerade vor, wie es wohl wäre, wenn Conan ihr selbst erdachtes Rätsel nicht lösen könnte, als dieser plötzlich hinter ihnen steht. Schon stellen die drei ihm das Rätsel vor, welches Conan jedoch im Handumdrehen gelöst hat und die Detective Boys darauf hin fragen, welchen Beruf wohl der Mann namens Osamu Narasawa ausübt, der gerade an ihnen vorbeigeht und in einer Telefonzelle zu telefonieren beginnt. Nach mehreren falschen Schlussfolgerungen der Kinder verrät Conan ihnen, dass er Polizist ist, da er sein Notizbuch beim Schreiben waagerecht hält. Da wird die Ampel, vor der die Detective Boys warten, grün und sie überqueren die Straße. Auf der Straßenseite, die sie eben verlassen haben, kommt jemand auf die Telefonzelle zu, in der Narasawa immer noch in sein Gespräch verwickelt ist. In diesem Moment dreht Conan sich um und muss mit ansehen, wie die vermummte Gestalt eine Waffe zückt, auf den Polizisten zielt, der gerade sein Gespräch beendet hat und dreimal auf ihn schießt.

Narasawa verstirbt noch am Tatort Keuchend bricht dieser vor der Telefonzelle zusammen und der Täter flieht. Conan versucht über die stark befahrene Straße zu kommen, um ihn zu verfolgen, schafft es jedoch nicht. Dann beauftragt er Ayumi, Genta und Mitsuhiko damit, einen Krankenwagen zu rufen und nimmt die Verfolgung auf seiner Straßenseite auf. Conan läuft in die Richtung, in die auch der Täter geflüchtet ist, verliert ihn aber aus den Augen und eilt zum Tatort zurück. Dort sagt er dem angeschossenen Polizeibeamten, dass er durchhalten soll und das bald ein Krankenwagen kommt. Dieser greift sich mit letzter Kraft an seine linke Brusttasche, um Conan mit letzter Kraft eine Botschaft mitzuteilen, eher er verstirbt.

Während die Kinder ins Beika Polizeipräsidium bestellt werden, wird der Mordfall Narasawa schon in den Nachrichten gebracht. Conan, Ayumi, Genta und Mitsuhiko werden noch mal von Juzo Megure und Miwako Sato befragt. Doch selbst auf Fragen, wie der Täter den aussehe und was er angehabt hätte, sind die Detective Boys sich in keinem Punkt einig. Kogoro Mori fragt die drei skeptisch, ob sie den Täter denn überhaupt richtig gesehen hätten. Nur Conan kann der Polizei vernünftige Angaben machen, was sie jedoch nur zu dem Schluss bringt, dass der Täter Linkshänder sein muss. Kogoro fragt den Kommissar daraufhin, ob man den schon herausgefunden hätte, warum Narasawa sich kurz vor seinem Tod an die linke Brusttasche gefasst habe. Megure verneint, vermutet aber, dass der Polizeibeamte auf sein Notizbuch hinweisen wollte. Da kommen die Ergebnisse der Spurensicherung rein, die ergeben, dass die gefundenen Patronenhülsen zu einer 9mm Automatik gehören, die sowohl Männer als auch Frauen verwenden.

Als dann später in einer Tiefgarage der Polizist Yoichiro Shiba von einer Frau tot aufgefunden wird, herrscht im Polizeipräsidium Aufruhr. Auch Kogoro ist an dem Fall interessiert und will sich per Telefon bei Kommissar Megure über die neusten Details informieren. Dieser entgegnet jedoch nur, dass er dafür jetzt gerade keine Zeit hätte und hängt zu Kogoros Verwunderung einfach auf.

http://detektivconan-wiki.com/wiki/Film_04

*Das Phantom der Bakerstreet ***

  • Jack the Ripper kommt vor
  • Viele Infos über Jack the Ripper, teilweise leider aus der Luft gegriffen
  • Die Folge is einfach nur der Hammer also kaufen

Was möchtest Du wissen?