Was sind eure Erfahrungen mit Tablet PCs `?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

kommt drauf an wofür du es verwenden willst. Ich habe ein billiges, dafür mit UMTS, nicht nur WLAN. um schnell etwas im Internet zu suchen, zu spielen usw. reichts, ebook lesen wäre auch möglich, mein auch billiger ebook-Reader hat auch LCD. Für Vielleser ist aber ein richtiger Reader mit eInk besser. Wenn man viel schreiben will ist ein Tablet (ohne zusätzliche Tastatur) halt auch nicht so praktisch

Erstmal sind Tablet PC´s echt cool haben zu Hause das Asus Vivo Tab. Super Gerät und auch nicht allzu teuer! :) Gibt ja auch noch viele andere aber das Gerät kann ich echt Empfehlen, aber vorsicht es gibt eine RT Variante die ziemlich unnötig ist da nur ein abgespecktes Windows 8 drauf lauft! Dann lieber bisschen mehr ausgeben und das Gerät mit vollwertigem Windows 8 holen. Ist wie gesagt ein tolles ding !

Ich habe einen kindle fir hd was auch ein tablet ist und diesen kann ich nur empfehlen. Jedoch nur wenn du keine großen dokumente oder sowas schreiben woillst. sondern eben nur zum musik hörn, lesen, facebook... und Co

Also ich habe ebenfalls ein Tablet und nutze es um Dokumente zu lesen und etwas im Netz zu sein. Ich finde sie nützlich.

Ich habe ein iPad, aber ich empfehle einen Laptop (den ich zusätzlich habe). Ein Tablet ist gut zum Spielen, Lesen, kurz was nachschauen, aber zum Arbeiten oder als "Computer" nicht so gut geeignet.

MiriKiriSchiri 27.06.2013, 15:23

nehmen wir mal an ich darf ihn als ersatz von Heften und Büchern verwenden wäre das sinnvoller ?

0

natürlich ipad und ich finde auch das toshiba at300se sehr gut

ja auf jeden fall die sind so hammer geil vorallem die ipads

MiriKiriSchiri 27.06.2013, 15:22

Was kann man damit denn alles machen ?

0
CyberReXxX 27.06.2013, 15:25

das Ipad ist doch kein Tablet PC? Das iPad ist "NUR" ein Tablet oder irre ich micht da ?

0

Was möchtest Du wissen?