was sind essstörungen?! genaue erklärung

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin irgendwie der Ansicht, dass Du das auch selber ergoogeln kannst.

Außerdem gefällt mir der Stil Deiner Frage überhaupt nicht, so dass ich mich noch weniger bemüßigt fühle, mich für Dich ins Zeug zu legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von datBienschen
26.01.2009, 10:25

DH, darüber gibt es wirklich genug Info im Net

0
Kommentar von Milwa
26.01.2009, 10:31

dem kann ich nur zustimmen. Außerdem verstehe ich nun gar nicht, wie man sich über dieses Thema auch nur ansatzweise lustig machen kann.

0

Esstörungen sind Alles, was über das normale Essverhalten hinaus geht. Auch verbunden mit Fressucht, und dann Alles wieder ausbrechen (Bulimie). Oder auch Magersucht, sich immer zu dick zu finden, obwohl man schon total dünn ist. Eine verschwommene, gestörte Selbstwahrnehmung Selbstanschauungsproblem. Schaue bei Wiki noch einmal genau nach,ok?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

les das buch: hungriege zeiten da geht es um ein mädchn das essstörung hatte wahre geschichte und sie erzählt jetzt alles in einem buch wie es war was das ist und wie sie es bekämpft hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kristall08
26.01.2009, 10:29

Sechzehn Fehler in einem einzigen Satz. Das ist die absolute Spitzenleistung des Tages.

0

Ich bin auch der Meinung, die Frage kannst Du Dir durch google und wiki am besten und ausführlichsten selber beanworten.

Es gibt so viele Arten von Essstörungen, wir könnten Dir hier nicht annähernd ausreichend Auskunft geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?