was sind erzphantaszen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Vorsilbe "Erz-" dient dazu, den folgenden Begriff zu verstärken, mit "Phantast" ist jemand gemeint, der die Realität nicht wahrnehmen möchte oder kann, also eher in einer Art "Traumwelt" lebt. Der "Erzphantast" wäre vor einigen Jahrzehnten der "Obernarr" gewesen, heute würde man ihn wohl als "Vollpfosten" bezeichnen.

Nein, das Wort "erzphantaszen" steht nicht in dem Gedicht.

sorry erzphantasTen

0

Nun,einfach Leute die sich trotz der oftmals bitteren Reaität nicht von ihrem Glauben an das Glück und die Liebe abbringen lassen

Was ist mit der Frage gemeint? Zum Gedicht Er ist`s (Eduard Mörike)

In Mörikes Gedicht findet sich das Motiv des Jahreszeitenwechsels. Was stellt Mörike in seinem Gedicht gegenüber?

WIE SOLL ICH DIE FRAGE VERSTEHEN,WAS SOLL ER DENN GEGENÜBERSTELLEN?

Hier das Gedicht!

Er ist`s Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte; Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen. - Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen!

...zur Frage

Wort richtig gebildet- Unterrichtskonformen?

Hey Leute,

Ich brauch für ein Gedicht, wenn es geht dieses Wort und würde das folgende gerne schreiben: " ...und das entsprechend der Unterrichtskonformen".

Ist das richtig oder ist dieses Wort kein Wort?

MfG Tom

...zur Frage

Eduard Mörike - Karwoche

Hallo :) Kann mir jemand sagen, wie der Inhalt in dem Gedicht Eduard Mörike - Karwoche interpretiert werden kann ? Ich komm einfach nicht drauf... LG

...zur Frage

Was bedeutet das Wort "graute"?

Ich schreibe gerade eine Analyse zu dem Gedicht "Die stille Stadt" von 1896 , welches von Richard Dehmel geschrieben wurde, und bin dabei auf das Wort "graute" gestoßen.

Was bedeutet es?

...zur Frage

Was bedeutet das Wort "tauweb"?

In dem Gedicht "Segelschiffe" von J.Ringelnatz gibt es ein Wort "tauweb" (.."tauweb überspannt durch die Wogen"...), Bedeutung von dem ich nirgendwo finden kann. Was bedeutet das?

...zur Frage

Eduard Mörike / Am Walde

Hallo Leute,

Eduard Mörike ist ja ein Dichter des Biedermeiers :)

aber kann ich sein Gedicht "Am Walde" auch in die Romantik einordnen :) ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?