Was sind Einheiten von thermischer Energie und Wärme?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wärme ist das Resultat aus thermischer Energie...

gemessen wird sie in der regel in Kilowattstunden (kWh) z.B. wenn man Fernwärmekunde ist, oder wenn man auf miete wohnt und Wärmemengenzähler in der Wohnung hat...

im Labor wird Wärme zuweilen auch in Joule gemessen, joule ist ein anderer ausdruck für wattsekunde... also die Leistung von einem Watt über die Dauer von 1 Sekunde...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MERKE : "Energie" ist Arbeitsvermögen !! Führt man einer Arbeitsmaschine Energie zu,so verrichtet diese "Arbeit"

TIPP : Besorge dir privat ein Physik-Formelbuch aus einen Buchladen.In solch einen Buch (500 Seiten mit Formeln und Zeichnungen) steht alles drin.

Hast´e nicht son Buch für Physik,dann kannst´e gleich die Segel streichen !!

ENEERGIE hat die Einheiten Nm (Newton mal Meter),J (Joule) oder KJ (Kilojoule)

1 Nm=1 J und 1000 J= 1 KJ

Beispiel : Energiegehalt von Brennstoffen (Heizwert)

Steinkohle 29300 KJ/Kg Kilojoule pro Kilogramm

Heizöl 41000 KJ/ Kg Kilojoule pro Kilogramm

Methan (Gas) 35900 KJ/m^3 Kilojoule pro Kubikmeter im Nornzustand

Propan (Gas) 93400 KJ/m^3

Merke : Die "Leistung",ist die verrichtete Arbeit pro Zeiteinheit

Formel : P= W/t hier ist P die Leistung in Watt (W) und t ist die Zeit in Sekunden,in der die Arbeit vollbracht wurde.

W ist die vollbrachte Arbeit in  J (Joule oder Newton meter ist das Selbe)

HINWEIS : Die Einheit der Leistung W (Watt) hat den selben Buchstaben,wie die Arbeit in der Formel P=W/t ,dies muss man immer im Hinterkopf haben.

Beispiel : Antriebsleistung einer Dampfturbinenanlage auf einen Schiff.

Es werden pro Sekunde der Anlage  1 Kg Steinkohle zugeführt.

Wie hoch ist die Eingangsleistung ?

P=W/t = 29300000 J/1 s=29300000 W=29300 Kw (Kilowatt Leistung)

Hier wird Energie in Arbeit umgewandel.Das geschieht aber nur mit einen Wirkungsgrad von ca, 40 % .60% der zugeführten Energie gehen als Abwärme an die Umwelt !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Thermische Energie messen wir wie alle Energiearten in Maßeinheiten der Energie, z.B. in kWh, Joule (= Wattsekunde oder Newtonmeter),  
Kalorie, Kilokalorie und anderen Einheiten.

Das Watt ist eine Maßeinheit der Leistung. 1 Watt ist gleich 1 Wattsekunde pro Sekunde. 1 Wattsekunde (oder Joule) ist gleich 1 Watt Leistung über 1 Sekunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Thermische Energie ist der Zustand, den ein Körper z.B. auf Grund seiner Temperatur hat. Dieser Zustand wird in der Einheit Joule angegeben.

Kommt ein Körper mit einem Körper einer anderen Temperatur zusammen (z.B. wenn etwas rausstelst und es ist so kalt wie heute), gibt der Körper mit der höheren Temperatur immer einen Teil seiner thermischen Energie an den Körper mit der niedricgen Temperatur ab. Diese Wanderung der thermischen Energie bezeichnet man al sWärme und die hat auch wieder die Einheit Joule. Es ist ja nur thermische Energie, die den Besitzer wechselt.

Watt ist die Einheit der Leistung und das ist Joule je Sekunde, also wieviel Energie je Sekunde wandert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?