Was sind die Ziele der NPD?

4 Antworten

Die Ziele der NPD ist eigentlich das Parteiprogramm, sowie bei jeder Partei. Bei der NPD stehen Arbeit, Familie und Heimat im fordergrund. Die NPD ist eine rechte Gruppe sie wollen ein reines Deutschland.

Geb doch einfach bei goggle NPS Wahlplakate ein, da kannst du dir das ableiten:)

Das bleibt im Verborgenen und immer etwas unklar.

Eigentlich hat sie zwei verschiedene Arten von Zielen:

Einmal die, die sie öffentlich und offen als Ziele zugibt und

andererseits ihre wirklichen Ziele.

Wenn Du sie fragen würdest und offen liessest, was Deine politische Meinung ist, würden sie Dir das erste erzählen. Würdest Du ihnen dagegen offenbaren, dass Du ihre politische Richtung teilst, würden sie Dir erzählen, was sie WIRKLICH wollen.

Die machen das nicht offen und öffentlich, weil sie eben Nazis sind, und ein Teil des Nazi-Gedankenguts gesetzlich strikt verboten ist (wie z.B. Ehrung von AdoIf HitIer, Ermorden von Minderheiten usw.). Würden sie sich dazu offen bekennen, so würde die Partei verboten werden und ihr Vorstand ggf. noch Strafverfahren bekommen.

Da sie das wirklich Gewollte nicht offen einräumen, kann ich natürlich andererseits nicht mal beweisen, dass die Beispiele, die ich Dir in Klammern genannt haben, auch stimmen.

Du müsstest also erstmal überzeugend so tun, als wärest Du selbst Nazi, damit sie Dir die Wahrheit erzählen und Du es aus erster Hand hast. Dazu musst Du vielleicht mal zu einem Werbestand von denen gehen, wenn Du einen siehst, und kräftig Stunk gegen Ausländer machen.

Ich kann das "leider" nicht, im Gegenteil würde ich versuchen, dafür zu sorgen, dass sie ihren Stand ganz schnell wieder einpacken müssen. So haben wir es im Wahlkampf vor zwei Wochen gemacht;-)

Was sie offiziell wollen, ist kein Geheimnis. Das kannst Du Dir auf ihrer Website genauso ansehen wie das Programm jeder anderen Partei.

Kostenloses Softeis für alle

Nee. Für Ausländer, Juden, Zecken, Behinderte, Arbeitsscheue, Schwule und was-weiss-ich-sonst-noch-alle ganz bestimmt nicht.

0

Wie sich als Jugendlicher für Politik arrangieren?

Vernünftig zu debattieren und generell zu diskutieren hat mir schon immer Spaß gemacht und interessiert. Seit ein paar Monaten, grob ein halbes Jahr, interessiere ich mich immer mehr für Politik. Vor allem für Themen die generell Deutschland betreffen. Beschäftige mich aber auch gerne mit neuen Themen und/oder versuche generell "Lösungen" zu finden. Trotzdem debattiere ich auch gerne.

Wie kann man sich als Jugendlicher für derartiges arrangieren? Aber nicht als wirklichen Beruf angehen sondern eher wie ein "hobby".

...zur Frage

Ist die Afd Partei gefährlich? wie die NPD?

...habe gehört diese Partei soll ausländerfeindlich und schwulenfeindlich sein!

...ist diese Partei gefährlich bzw. in wie fern vergleichbar mit der NPD?

...zur Frage

Warum kann die NPD nicht verboten werden?

...zur Frage

Wieso haben wir keine Regierung?

Es gab Wahlen und es hat sich keine Regierung gebildet!

Wieso gab es dann die Wahlen überhaupt?

Ist das jetzige Vorgehen überhaupt verfassungskonform?

...zur Frage

Könnte die NPD Deutschland regieren, wenn sie an die Macht kommen würden; wie würde die Politik aussehen und welche Ziele verfolgt die NPD?

...zur Frage

Warum haben die meisten schon wieder die CDU gewählt?

Ich kann es nicht verstehen warum die CDU wieder regiert. In einer Sendung konnte das Publikum Angela Merkel Fragen stellen und da hat der 21 Jährige Krankenpfleger Alexander Jorde gesagt dass die Pflege überlastet ist und sie seit 12 jahren nicht viel in der Pflege gemacht hat.

Wenn das so weiter geht endet das in einer Katastrophe und die Mehrheit hat sie schon wieder gefählt. Warum nur? Warum wählen die meisten sie? Die Jungen Leute die CDU wählen werden doch später auch davon betroffen sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?