Was sind die Zeichen des Weltuntergangs im Islam also die Aktuellen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Selbst wenn für den Islam die Welt demnächst untergeht wird alles, was sich außerhalb dieser islamischen Welt befindet weiterhin wie gewohnt existieren.

Da ich aber der festen Überzeugung bin, dass auch die Mehrzahl der Muslime Realisten sind, werden auch dort die wenigsten an einen Weltuntergang glauben.

Derartige Stories sind als etwas für eine Märchenstunde und nicht für eine Ernst gemeinte Frage.

Ich sehe da eher eine Instabilität des Islams selber, und es wird wohl eher so sein, dass der Islam in einigen praktizierten Formen untergeht....die Welt aber nicht.

Ich weiß nicht alle Zeichen aber was schon feschen ist das die Muslime und die Christen zusammen arbeiten sehen wir ja jetzt das mit Syrien 

Es wird noch passieren das wir gewinnen werden und das die Christen ihr kreuz hochheben werden es den Muslimen Net gefallen wird und es dan Krieg zwischen Muslime und Christen geben wird 

Dann wird es noch ein See geben fängt mit E an weiß nicht mehr wie es heißt und dort wird man Gold finden aber unser Prophet Mohammed (Friede sei auf ihm) hat uns davor gewähnt es werden dort 9 von 10 Menschen sterben.

Dann wird es noch jemanden geben der sich als Gott ausgibt und Wunder vollbringt doch wir Muslime wissen das es nicht allah ist.

Und Jesus (Friede sei auf ihm) wird nochmal auf die Erde kommen und ihn umbringen (der sich als Gott ausgibt)

Es werden noch ein Drittel der Muslime die heuchlerische waren sterben und ein Drittel die Muslime die sehr gute Muslime waren.bei welchen Krieg es passiert weiß ich nicht

Die große Zeichen kommen dann schneller hintereinander so in der Art.

Sry ich weiß nicht mehr so viel hab mich mal mit dem Thema beschäftigt aber hoffe hab dir trotzdem geholfen:)

Es scheint derzeit eher so, als würde der Islam im Bruderkrieg untergehen - siehe das Abschlachten von Schiiten durch Sunniten (und, in kleinerem Maßstab, umgekehrt) und siehe die zunehmenden Spannungen zwischen Saudi-Arabien und dem Irak, ausgelöst unter anderem durch die Mittelalterjustiz im fundamentalistischen Wüstenkönigreich.

Die Welt hingegen wird nicht untergehen - aber vielleicht die Herrschaft einer gewissenlosen Clique von beinharten Fundamentalisten. 

Gruß, earnest

Wahabiten sind keine sunniten

0
@AskiMenzil25

Habe ich Sunniten und Wahabiten gleichgesetzt? Du solltest genauer lesen.

Allerdings verbindet die radikalen Sunniten und die Wahabiten einiges. (Ich gehe mal davon aus, daß dir das bekannt ist.) Daher paßt die Politik der saudischen Wahabiten bestens zur Politik radikaler Sunniten.

Ich bedanke mich im Übrigen für die Hartnäckigkeit, mit der du dich ständig in meine Antworten und Kommentare einklinkst.

Darf ich mich bei dir auch für den "Gesinnungs-Runterpfeil" bedanken, der hier anonym vergeben wurde?

3
@earnest

-edit: Pardon, daß ich die falsche Schreibung von dir übernommen habe. Diese ultrakonservativen Fundamentalisten schreiben sich "Wahhabiten".

1
@jussyf

Und was hat das jetzt mit meiner Antwort und mit meinem Kommentar zu tun?

0

Was ist schon passiert in 2015?

Hast du das Jahr in deinem Leben ausgelassen, verpennt?

Was möchtest Du wissen?