Was sind die Vorurteilen/ Klischee von den Deutschen über die Franzosen und denen Land?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

sie sind sehr unpünktlich aber viel offener als deutsche, sie sagen, was sie denken und sind sehr charmant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele machen sich über die französischen Misserfolge bei Kriegen lustig ("Wie viele Franzosen braucht man, um Paris zu verteidigen? - Man weiß es nicht, es wurde nie versucht!").

Als Deutscher sollte man bei diesem Thema aber mal eher ruhig sein. ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Franzosen reden mit einem Ausländer nie Englisch, auch wenn sie Englisch können. Erst recht nicht Deutsch.

Nicht einmal langsam Französisch. ;-)

Also: Sprich in Frankreich gutes Französisch oder stirb! :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Franzosen sind gute Liebhaber, essen gerne Stangenbrot, trinken gerne Wein, produzieren hervorragenden Wein, Frühstücken nur wenig und sind Lebenskünstler. Sie spielen gerne Boule und sind sehr gesellig.

Das sind meine Klischees.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahren aggressiv Auto, flirten ständig, haben gutes Essen.

Stimmt aber auch :D

Du bist Franzose wenn dein Mittagessen von 12-15 Uhr dauert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Klischees sind das alle Französischen Frauen Prostituierte sind, Franzosen sich nicht baden, ekliche Sachen essen, die Straßen verdreckt sind, französische Männer ängstlich und schwach sind und sie alle hässlich aussehen.

( Spiegelt nicht meine Meinung wieder )


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?