Was sind die Vorteile eines Firmenwagens?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Vorteile sind ja wohl offensichtlich. Nachteil: Ein Anteil (1,5% des Neuwertes) wird Deinem Einkommen zugerechnet. Es fallen bei einem teurem Wagen deshalb erhebliche Kosten für Steuer für Dich an. Das muss man genau durchrechnen in Einzelfall, ob sich das lohnt.

vorteile: keine kosten für dich! wenn noch zu privaten nutzung vom arbeitgeber freigegeben ist-perfekt. Nachteil: du musst ein % als geldwerten vorteil versteuern lassen. ist dann in der praxis so das du netto weniger hast. kommt jetzt auf den neupreis deines firmenwagens an.

Lies doch mal hier nach, v.a. den Punkt "geldwerter Vorteil" http://de.wikipedia.org/wiki/Firmenwagen

Vorteil: Du hast relativ günstig ein Auto. Faustregel: kurzer Weg zur Arbeit, sehr viel privat fahren, dann lohnt es sich. Nachteil: Du bist in Deiner Entscheidung, welches Auto Du fahren willst, nicht frei! Wenn Du das Auto mal nicht mehr hast, mußt Du ein eigens kaufen, Versicherungsrabatt geht verloren!

Was möchtest Du wissen?