Was sind die Vorraussetzungen für ein Ingenieurwissenschaftliches Studium als Informationselektroniker?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Direkt nach der Ausbildung kann man nicht studieren. Für ein Studium ist entweder eine Hochschulzugangsberechtigung (Fachhochschulreife, Abitur) notwendig oder zusätzlich zur abgeschlossenen Ausbildung eine mehrjährige Berufserfahrung, um als "beruflich qualifiziert" für ein Studium zugelassen zu werden.

So oder so, wenn du keine Hochschulzugangsberechtigung hast, sind je nach Bundesland nach der Ausbildung nochmal einige Jahre der schulischen oder beruflichen Qualifikation notwendig.


Das Übliche eben: eine Hochschulzugangsberechtigung

Durch eine Ausbildung erhältst du die natürlich nicht, du Scherzkeks.

Warum verrätst du nicht deinen Schulabschluss?
Hast du Abitur?

Was möchtest Du wissen?