Was sind die ursachen für einen Verfolgungswahn?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Einer der meisten Ursachen von Wahnvorstellungen ist erblich bedingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rubensstut6
11.10.2013, 16:04

ja von wegen, das hättest Du wohl gerne, wenn man nichts anderes findet werden Erbanlagen vorgeschoben!

0

Die Ursachen können verschieden sein und müssen nicht unbedingt Krankeiten sein. Wahnvorstellungen können kommen, wenn man ein schlechtes Gewissen hat, etwas verheimlicht, Angstzustände hat oder verwirrt ist. Es können auch Drogen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geimnisse. Weil sobald du ein geheimnis hast, musst du es beschützen. Wenn kein realistischer Enthüllungsfall denkbar ist, wird einer konstruiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

traumatische Erlebnisse können es auslösen, wie es zum Beispiel bei einem Bekannten aus Dresden war, der sich zeit Lebens von der Stasi verfolgt fühlte, selbst dann noch als er dement war, das seine Ehefrau damit zu tun hatte ist jedenfalls nicht auszuschließen nach dem Motto: Oma, Opa, Hasi, alle warn se bei der Stasi!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann eine Psychose sein oder eine drogeninduzierte Psychose,......

haste mit ihm mal über das Thema Drogen gesprochen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaraKedi
04.08.2012, 19:51

Nein, über Drogen noch nicht...aber danke für deine Antwort

0

Drogen sind oft die Ursache davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind die symptome einer psychose...so wie du fieber hast, wenn du grippe hast.

also, die psychose äußert sich u.a. durch wahnvorstellungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?