Was sind die Unterschiede zwischen PPA/PPP und dem Abl Abs?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja. ppa und ppp sind konjugierte formen und abl abs ist ein satzglied, dass aber durch den ppp/ppa und den ablativ gebildet wird

Also es besteht kein großer Unterschied?

0
@General001

ja doch einen enormen :D ich mein ja, der abl abs besteht aus dem ppa/ppp aber es ist trotzdem nicht das gleiche. das ist als ob du schreiben würdest, ein nomen und ein akkusativ objekt sind das gleiche ;)

0

Woran kann ich nun erkennen ob in diesem Satz nun ein PPP oder Abl. Abs. vorhanden ist?

Arx Priami firmis muris munita a Graecis die expugnata non est.

Ist hier nun ein PPP im Ablativ vorhanden?

0
@General001

in dem du bestimmst, was für formen du hast. wenn du ein partizip hast und einen ablativ findest und das sich aufeinander bezieht hast du einen abl abs 

0

Gibt es überhaupt im Abl. stehende PPPs/PPAs die kein Abl. Abs sind?

0

Aber wenn doch ein PPP im Abl. steht muss es sich doch auch auf einen Abl. beziehen, oder? Wegen der KNG Kongurenz.

0

Außerdem wird der abl abs wie der Name schon sagt losgelöst vom Satz übersetzt. Es muss also nicht auf irgendwelche Beziehungen geachtet werden, sondern nur auf Vorzeitig- oder Gleichzeitigkeit :)

PPP: vocatus, a, um

PPA: vocans, -ntis

Ablativus absolutus: Konstruktion mit einem Ablativ

unterschied zwischen abl abs und pc?

schon klar, dass man den abl abs mit dem Ablativ erkennt aber was ist der pc

...zur Frage

Dictis meis: Abl abs oder nicht?

Ich wollte fragen ob im Lateiniscben Dictis meis (meinen Worten) Ein Ablativus Absolutus ist (auch Abl abs) Danke im voraus

...zur Frage

Kleine Frage zum abl. Abs hilfeee?

Hallo Hab eine Frage, undzwar, muss man immer das in der Klammer zuerst Übersetzen oder das was nicht in der Klammer steht?

PS: Latein , abl. Abs, PC

...zur Frage

Latein: Unterschied zwischen PPA und PPP?

Wir schreiben bald eine Lateinklausur und ich würde gern wissen was der Unterschied zwischen PPA und PPP ist.

...zur Frage

Wie lange lernen für Latinum

Ich trete in ca. 3 Monaten zu meiner Latinumsprüfung an und frage mich wie lange ich mich darauf vorbereiten muss. Wie lange muss ich lernen um die gesamte Latein Grammatik zu beherschen? Und wie viele Vokabeln kann ich maximal an einem Tag lernen? Ich hänge etwas mit dem Lernstoff hinterher und will alles nachholen deswegen frage ich mich ob das überhaupt möglich ist, denn in meiner Klasse lernen alle jeden Tag für Latein und ich fange jetzt erst an und würde das gerne schaffen. Es ist übrigens nicht das kleine Latinum sondern das (große) Latinum. Ich dachte eigentlich, dass es das nicht mehr gäbe dennoch wird diese Prüfung an unserer Schule angeboten. Weiß jemand was es damit auf sich hat? Danke für antworten und bitte keine Moralapostel die mir sagen das ich früher hätte anfangen sollen zu lernen, dass weiß ich selbst.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?