Was sind die Unterschiede zwischen Farid Bang und Kollegah?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kollegah ist in Sachen Peinlich und Reimtechnik einfach faktisch klar besser.
Kollegah reimt meistens Nomen , was die Königsklasse ist.
Farid dagegen hat leichtere Reime , die gut sind , aber einfach klar schlechter , als die von Kolle.
Die Punchlines von Kollegah sind ebenfalls deutlich besser und auch kompletter.
Sprich : Das Wortspiel wird meistens noch mit einem weiteren Wort vor davor kombiniert , dass das Ganze noch besser macht.

Beispiel?

" Doch statt an Kinderdörfer spenden - kommen die Kröten ins Schreddern , wie beim Ninjaturtlels Gangbang "

Er hätte auch sagen können " das Geld " , die Pointe wäre dieselbe.

Aber da es um Ninjaturtles geht,  sagt er " Kröten " , was also immer noch für Geld steht, aber auch gleichzeitig für die Ninjaturtles.( da diese Kröten sind )

Und dann das weitere Wortspiel mit " kommen ins Schreddern "

Somit haben wir eine absolut perfekte Punchline , die perfektioniert wurde.

Und auch der Reim sticht hier raus " Ninjaturtles Gangbang - Kinderdörfer spenden "

Farid´s Line sind um einiges simpler und nicht so komplett.

Dazu hat Kollegah eine viel , viel höhere Punchlinedichte und erzeugt bessere und detailliertere Bilder im Kopf , als es bei Farid der Fall ist.

Das liegt daran , dass Kollegah lyrischer ist und einen höheren Wortschatz hat bzw verwendet.

Das kommt zwar gerade so rüber , als würde ich  Farid schlecht reden , nur möchte ich definitiv klar stellen, dass ich das nicht tue und selber ein großer Fan seit Jahren bin.

Farid ist ebenfalls sehr gut , aber im direkten Vergleich einfach eindeutig schwächer und das ist nun mal ( leider ) eine Tatsache.

Vom Rapstill ist Farid aggressiver , Kollegah eher ruhiger ( im Allgemeinen ).

Es ist schwer in Worten zu fassen.
Die Doubletime Technik ist Seitens Kollegah ebenfalls sauberer , schneller und besser.

Dafür sticht die Asozialität von Farid heraus.

Wessen Mucke man im Endeffekt mehr mag , muss JEDER für SICH SELBER wissen.

Da ich absolute Lyrik Fan bin , ist Kollegah DER Rapper für mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fhgb31 27.12.2016, 03:39

Ouh man..
Da hat die Autokorrektur mir einen Satz komplett vermasselt

" Kollegah ist in Sachen Peinlich " 
ich meinte " PUNCHLINE " SORRY!

1

Kollegah : lyrische Meisterwerke, krasse Technik, gut gebildet

Farid: kleinerer Wortschatz, normale Technik, schlechter gebildet (Hauptschulniveau :-)) und das ist nicht böse gemeint

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja Kollegah bringt eher Rap mit Hintergrund (Geschichtlich/Politisch) also eher etwas höheres mit mehr Bildung (is jetzt komisch formuliert aber is so) und Farid Bang bringt eher aggressiver und so

Hoffe meine merkwürdige Formulierung bringt dir trotzdem was.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kollegah kann sich weitaus besser ausdrücken als Farid Bang, sowohl in Interviews als auch beim Rappen verfügt Kollegah über ein weitaus grösseres Vokabular. Kolle hat ja auch ein Abi, was man von Herrn Bang glaube ich nicht behaupten kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
labomba65 12.10.2016, 21:59

grundsätzlich richtig aber master bang hat auch keinen schlecht abschluss so ist es nicht die beiden unterscheiden sich wohl darin das farid der richtige ich hau dich auf die fresse rap ist wo es dadrum geht wieviel geld er macht welche frauen er hinreißend findet eigentlich geht es um was anderes mit frauen aber das darf ich nicht posten :D  ist kollegah ist wie du schon sagtest der sich am besten ausdrück was auf seine krassen punchlines zurückt zuführen sind und eben sein abi trotzdem beide die geilsten rapper nach bushido und shindy die ich kenne und die beiden als tag team sind die härte schlechthin ich bin zwar ein kerl aber die beiden sind einfach nur geil

0

Kollegah ist ein Image-Rapper. Farid eher Gangster-Rapper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?