Was sind die Tätigkeiten (der Berufsalltag) eines Sportjournalisten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Arbeite selbst bei einer Zeitung, bei der es auch eine lokale Sportredaktion gibt. Die dortigen Redakteure haben im Wesentlichen die Aufgabe, das Sportressort zusammenzustellen, sich zu informieren, was es in der Region an sportlichen "Neuheiten" gibt & freie Mitarbeiter zu koordinieren, die bspw. sonntags Spielberichte am Platz anfertigen oder Handballspiele oder den Golfplatz bei Turnieren aufsuchen, um dann zu berichten.

Im Sportteil erscheinen auch Artikel wie etwa, wenn ein Fußballverein einen neuen Trainer hat, die Sportschützengemeinschaft an den Landesmeisterschaften Flagge zeigte oder ein Schachturnier stattfand. 

Hoffe, ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schaust Dir halt den Sport an
Kommentierst dazu (du musst dich dann immer damit aiskennen)
Fasst es zusammen
Gehst an besonderen stellen ins Detail
Glaube Interviewst die Sportler
Schreibst Reportagen
Machst Fernsehaufzeichnungen mit (siehe Sportschau)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thetee99
20.09.2016, 15:56

Sportjournalist muss nicht zwangsläufig ein Fernsehkommentator/Moderator sein... es geht eher um redaktionelle Tätigkeiten.

0
Kommentar von Juleeichhoern
20.09.2016, 16:04

Ok danke für die Berichtigung. ich glaube was du meinst habe ich unter Reportagen schreiben zusammengefasst

0

Neben dem Berichten von aktuellen Sport-Ereignissen wird man in redaktionelle Arbeiten eingebunden. Wenn man nicht gerade fürs Fernsehen arbeitet und das Glück auf eine Festanstellung bei einem großen Verleger hat, wird man mit Sicherheit als Freelancer/selbstständig arbeiten und für online Portale und/oder mobile Apps Kurzberichte schreiben.

In wenigen Fällen kommt man vllt. mit Presseausweis live auf Events um von dort live oder retrospketiv zu berichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Sportjournalist berichtest Du über aktuelle Ereignisse aus der Welt des Sports.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?