was sind die sachen die eiweiss enthalten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schränken Sie den Verzehr von Lebensmitteln mit tierischem Eiweiß ein. Verzichten Sie öfter auf eine Fleischmahlzeit und auf Wurstaufschnitt - Fisch und Milchprodukte liefern auch reichlich tierisches Eiweiß." Fleisch und Fleischprodukte enthalten neben dem Eiweiß oft auch Fett, und können durch Purine und Cholesterin Stoffwechselstörungen verursachen. Überall wo Zellen (Muskelfasern) vorhanden sind, sind auch Purine. Milch dagegen ist zellfrei, Milchprodukte sind deshalb als Lieferanten von tierischem Eiweiß empfehlenswert. Pflanzliches Eiweiß ist vor allem in Getreide, Vollkornprodukten, Kartoffeln und in allen Hülsenfrüchten enthalten, in kleinen Mengen auch in Gemüse. Am günstigsten für die Gesundheit ist es, wenn tierisches und pflanzliches Eiweiß kombiniert werden. Optimale Kombinationen sind zum Beispiel Getreide mit Milch (Quark auf Vollkornbrot, Nudelauflauf mit Käse oder Getreideflocken bzw. Grütze mit Milch), Kartoffeln mit Milch oder Ei (Kartoffeln mit Rühr- oder Spiegelei, Pellkartoffeln mit Quark, Sour- oder Knoblauchcreme), Hülsenfrüchte mit Getreide (Brot zur Linsensuppe, Bohnen mit Reis).

http://www.asamnet.de/~schwemmr/kochbuch/Data3/pflanzliches%20eiweiss.htm

eigelb enthält besonders viel eiweiß ( Ja! sogar mehr als eiweiß ;) ) ansonsten sind milcprodukte und fleisch/fisch sehr eiweiß haltig

Alle Milchprodukte (tieriches)
und z.B. Soja (pflanzliches)

Fleich, Fisch, Käse Milch, Joghut, Quark,und vieles mehr

Soja ist ein guter Eiweisspender

Was möchtest Du wissen?