Was sind die roten Punkte auf meiner Stirn und was hilft dagegen?

 - (Pickel, rote punkte haut)

7 Antworten

Bei Pickeln und Akne kann die Ernährung einen Einfluss haben. Milchprodukte, raffinierten Zucker, hormonell belastetes Fleisch, generell fettiges Essen und speziell gehärtete tierische Fette meiden. Außerdem viel Wasser trinken.

Da du noch recht jung zu sein scheinst müsste das Jugendakne sein.

Du sollst weniger Milcht trinken und weniger Süssigkeiten essen.

Da hilft dir am besten ein recht gutes Hausmittel:

frisch ausgepresster Zitronensaft auf diese Stelle jede Nacht, eine Woche lang einwirken lassen und deiner Haut an der Stirn wird sich wieder beruhigen.

Okey ich trinke so gut wie keine Milch und Süßigkeiten esse ich sehr selten aber ich werde diesen Tipp ausprobieren , Dankeschön

0

Milch sollst du schon trinken, aber eben eingeschränkt. Wochenede z.B., Süssigkeiten solltest du ganz einschränken. Den Zitronensaft sollst du auf deiner Haut verwenden. Damit beruhigt sich deine Haut.

0

Ist deine Stirn ölig? Sind das jetz wirklich nur Punkte oder auch Beulen? Tut es weh? Merkst du, dass das vielleicht eine verstopfte Pore ist? Warst du schon beim Hautartz?

Bitte mehr Details

Also ich war bisher nur beim Hausarzt , der konnte mir nicht wirklich weiter helfen . Manche leichte Beulen und manche nicht , hab eher trockene Haut also nie fettig oder ölig . Manche tun etwas weh wenn ich drauf drücke andere nicht , hab einen Hautarzt Termin in 3 Wochen ☹️

0
@Lucasderdon

Benutzt du vielleicht Gesichtswasser, Cremes, (oder vielleicht auch Pillen einnahmen) oder sowas ähnliches?

0
@kazuha

Das einzigste was ich weiß , dass alles angefangen hat als ich 2 Wochen ein Antibiotikum durchnehmen musste ..

0

Was möchtest Du wissen?