Was sind die Nachteile vom Musik hören?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Musik kann gute Laune machen, was für Miesepeter und hasserfüllte Fanatiker ganz unausstehlich ist.

Musik kann spirituell aufbauend  sein, was religiösen Diktatoren die Tour vermasseln kann.

Musik kann Liebe und Friede vermitteln, was Hasspredigern nicht gefallen wird.

Musik bringt Menschen zusammen, was höchst gefährlich ist für diejenigen, die Hass und Krieg als Geschäft betreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nunuhueper
29.01.2016, 11:50

Sie kann aber auch das Gegenteil bewirken.

0

musik kann deine sichtweise und dein wohlbefinden ändern so ist es garnicht unwahrscheinlich das jemand der beispielsweise rap hört sich "wie der größte " fühlt dies gilt aber nicht nur für rap musik kann unsere gefühle und unsere sichtweise ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik kann Menschen (ähnlich wie Fernsehen und andere Medien) beeinflussen. Positiv und negativ. Letzteres soll durch nicht hören von verbotener Musik vermieden werden. Damit meine ich Musik, die von im Islam verbotenen Dingen handelt und diese verherrlicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von needinginfo
28.01.2016, 13:53

Wenn ich deine Kommentare lese, will ich mir ja glatt ein Kaffee machen. Hab dich lieb Bruder

0
Kommentar von furkansel
29.01.2016, 10:15

Öh...konnte nicht nachvollziehen, was du jetzt genau meinst. Ist das eine Redewendung?

0
Kommentar von furkansel
29.01.2016, 10:16

Aber ich hätte jetzt auch lust auf Kaffee

0

Mir wurde das einmal so erklärt, dass die Musik dazu in der Lage ist deine Gedanken in Richtungen zu beeinflussen, die im Islam als verboten gelten. Inwiefern diese Verbote Sinn machen ist eine andere Sache...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Musik hören lenkt davon ab... ausschliesslich Allah zu dienen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachteile von Musik hören? Das würde mich auch interessieren :'-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weinberg
27.01.2016, 21:12

Wenn die Musik zu laut ist, kann man Gehörschäden davontragen..... 

0
Kommentar von 3plus2
27.01.2016, 23:06

Nicht nur Musik ist im Islam verboten, alles was Spaß macht ist im Islam haran verboten, Coca Cola ist haram, zu McDonalds zu gehen, deutsches Fleisch  ist  haram ? Ist Selbstbefriedigung haram ? Ist es haram Tattoos zu haben ?Ist Geburtstag feiern haram ? Segelohren anlegen lassen, ist das haram? Eis essen und Capri Sonne trinken, ist  haram Frauen hinterher zu schauen ? Darf icheinen Jungen küssen, oder ist das haram ? Ist es haram wenn das Kopftuch hinteneinen Buckel hat ? Ich esse gerne Schnecken, ist das haram ?Ist Musik hören haram Ist Homosexualität haram ? sind Gefühle haram ? Ist Augenbrauen zupfen haram Ist es haram einen Freund zu haben? Sind Piercings haram ? Sind Schuhe aus Schweineleder haram ? Ist es haram Sport zu machen ? Ist es haram einen Hund zu besitzen ? Ist es haram Portraits zu malen Ist Lotto spielen haram ? Ist Brandweinessig haram ? Ist es haram einen Zwerg-Hamster als Haustier zu haben ?Ist Halloween haram  Ist Bräunungsöl haram ?Ist Pokemon haram, Schwimmunterricht ist haram ?

2
Kommentar von reisil95
27.01.2016, 23:23

grüss dich haran

0
Kommentar von reisil95
27.01.2016, 23:24

*haram

0

nur zu laute musik schädigt das hörvermögen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wilhelm Busch: "Musik wird oft nicht schön gefunden, weil sie stets mit Geräusch verbunden."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grüß Dich Geansehaut!

Musik die einem gefällt, also die eigene Seele anspricht, kann etwas Wunderschönes sein. Sie kann aber auch zu Abreaktion oder auch zu Agression verleiten. Letzteres sollte vermieden werden. Es sollte aber eine freiwillige Entscheidung sein. Musik ansich ist aber etwas ganz Natürliches und niemand darf gezwungen werden, nur die Musik zu hören, die vorgeschrieben wird. Gerade in der Musik wird etwas wirksam, was alle Menschen verstehen können, ohne eine fremde Sprache verstehen zu müssen.

Ein französischer Schriftsteller mit dem Namen Victor Hugo meinte sehr treffend:

"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist"

Ein Beispiel, das dies besonders verdeutlicht:

Heike Mathiesen

Recuerdos de la Alhambra

Herzlichen Gruß

Rüdiger



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
27.01.2016, 21:02

Wunderbare Musik, die den anonymen Gesinnungs-Runterdaumen nicht verdient hat.

2

Die nehmen an, dass Musik zu Unzucht führt, vermute ich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke weil sie Angst davor haben das in den Liedern irgendwas gegen ihre Religion vor kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin westlich geprägt. Entsprechend meine Aufzählung:

Bach ist von Naturstimmen geprägt - kann Seine Schöpfung und ihre Ausdrucksweise haram sein?

Beethoven ist von Naturstimmen geprägt - kann Seine Schöpfung und ihre Ausdrucksweise haram sein?

Mozart ist von Naturstimmen geprägt - kann Seine Schöpfung und ihre Ausdrucksweise haram sein?

Smetana ist von Naturstimmen geprägt - kann Seine Schöpfung und ihre Ausdrucksweise haram sein?

Debussy ist von Naturstimmen geprägt - kann Seine Schöpfung und ihre Ausdrucksweise haram sein? 

Rock 'n Roll ließen sich von Genannten vor allen Dingen inspirieren. Sind sie deshalb haram?

Pop hat ganze Satzstücke für neue Instrumente der Genannten umgeschrieben. Sind sie deshalb haram? 

Rap? Ist Das haram? Gebe mir ein Zitat aus dem Koran oder schweige. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es Nachteile?

Außer vielleicht im die Ohren schädigenden Lärm einer Disco?

Ernst gemeint? Oder Aufmischfrage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geansehaut
27.01.2016, 21:12

Natürlich mein ich es ernst. Da das Musikversbot von einem Hadith kommt muss ich kontrollieren inwiefern es authentisch ist.

0

Gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde dir raten keine musik mehr zu hören 

bei mir war das so ich habe eine zeitlang keine musik gehört und ich hatte voll das schöne gefühl habe mich sehr mit dem gebet beschäftigz und habe selten einen gebet nicht gebetet und dann habe ich wieder angefangen musik zu hören und habe das gebet vernachläsigt 

gestern habe ich dann beschlossen das ich keine musik mehr höre nur noch nasheeds und ich habe wieder das gefühl vom anfang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?