Was sind die Nachteile und Vorteile von Listerine Mundspülung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es hat eine gewisse antibakterielle Wirkung jedoch sollte es nicht zu oft benutzt werden, da der Alkoholanteil doch sehr hoch ist. Könnte eventuell das Risiko erhöhen irgendwann an Mundkrebs zu erkranken aber das ist nicht belegt oder erwiesen,daher empfehle ich es selbst ab und zu Patienten oder benutze es auch selbst, wie gesagt jedoch nicht 2x täglich sondern eher 3-4 mal die Woche. Lg

Kannst du vil eine andere Mundspülung empfehlen die man immer benutzen kann?

0

nein das schadet nicht... das deinfiziert recht gut :) benutz ich auch sehr gern... der scharfe geschmack heißt nur das es ordentlich alkohol hat und die bakterien beseitigt... aber zu viel ist auch nicht gut denn bei einer gewissen alkoholanzahl bringt dieser nix mehr.... aber länger als 30 sekunden im mund würd ichs nicht behalten ;)

Schwer zusagen, ich nehm's trotzdem immer. Bakterien tötet es scheinbar, bei der Schärfe?! Mir ist bis jetzt nichts passiert. Aber Chemie ist und bleibt Chemie.

Angeblich soll die lila Sorte helfen- sagte letztens die Zahnarzthelferin. Aber man kanns auch weglassen

Was möchtest Du wissen?