Was sind die nachteile der Musik für jugendliche?

6 Antworten

Die meisten verstehen aber die Texte oder besser den Zusammenhang ( Inhalt ) der Texte nicht. Wie zb. bei Sido, Bushido, Aggro Berlin usw. Es gibt auch bei denen Lieder die eigendlich einen sinnvollen Inhalt haben. Die Texte sind aber in IHRER Sprache geschrieben, halt die Sprache die auf der Straße gesprochen wird.

Es gibt Musik die beruhigt und entspannt, es gibt aber auch Musik, die anregt, aufpeitscht, mitreißt oder sogar aufregt, agressiv und krank macht. Sie beeinflußt in starkem Maß unser Gemüt und damit auch den Körper. Sind Schwingungen in Harmonie, wirken sie wohltuend, aufbauend und ausgleichend. Disharmonische Schwingungen dagegen erzeugen Störungen, wirken abbauend und zersetzend. Ist nun z.B. ein Körper ständig einer störenden Schwingung ausgesetzt, wird der Körper am stärksten in diesen Bereichen beeinflußt, die mit diesen Schwingungen in Resonanz treten. Dies wiederum äußert sich dann früher oder später als wahrnehmbarer Schmerz oder als organische Funktionsstörung (verschiedene Schmerzen, Mattigkeit, Unlust, Verdauungsstörungen, Schlaflosigkeit, Nervosität, Konzentrationsstörungen usw.), ohne daß dafür bereits eine organische Schädigung vorliegt.

die jugend verdummt und orientiert sich an falschen vorbildern, werden agressiv dadurch oder verfallen dem schlankheitswahn. ausserdem wollen sich alle schreckliche cds ins regal stellen.

Was möchtest Du wissen?