Was sind die Merkmale einer Dystopie?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Dystopie würde ich eine menschen verachtende sogar lebensfeindliche Zukunftsvision bezeichnen. Wie etwa in dem Film Matrix oder 1984, oder die Bücher, die Philip K. Dick schrieb.

Schon mal was von FRANKENSTEIN gehöhrt? Ein Roman von Mary Shelley. Sein Originaltitel lautet: Frankenstein or The Modern Prometheus. Google das mal und lies Dir die Inhaltsbeschreibung durch. Dann springt vielleicht der Funke. Du kannst Deine Geschichte wie Orwell in seiner Animal Farm in die Tierwelt verlegen. Es reicht sich mancher Leute Utopie vorzunehmen und auszumalen, wie sich die Sache entwickeln kann, wenn alles nicht ganz so eintrifft, wie sich das manche realitätsfremde Schwärmer vorstellen.

Was möchtest Du wissen?