Was sind die Kosten bei einer Paracelsus Schule?

2 Antworten

Psychologischer Berater. ... das ist kein echtes Studium. Das sind so Kurse wie an der VHS.  Das ist ein Wisch,  kein Beruf. 

Wenn du zuviel Geld und Zeit hast, mach das. Paracelsus  weiß,  wieviel  das kostet.  

7500 €, Ausbilder sind Heilpraktiker.  Ich lach mir einen Ast. 

0

Hallo dreamxe, ich habe dieses Studium hinter mir.
DER BERUF heisst dann Heilpraktiker für Psychotherapie, wenn du mit der Heilerlaubnis- Prüfung abschließt. Die Kosten lagen so bei 300- 400€ bei der Paracelsus Schule. Ganz sicher bin ich nicht mehr.
Aber das kannst du genau dort anfragen. Die Schule ist super. Die Agentur für Arbeit überstürzt diese Ausbildung auch.
LG

Danke für deine Antwort. :) Ich hätte noch eine Frage. Ab welchem Alter darf man dass Studium beginnen?

0

Ich denke dass das altersunabhängig ist.

0

Wie lautet der original Satz von Paracelsus?

Ich bin auf der Suche nach dem Satz, von Paraclesus aus seinem Werk: OPUS CHIRURGICUM oder OPUS CHYRURGICUM:

"Das grundlegende Prinzip der Medizin aber ist die Liebe"

Ich bräuchte dieses Zitat in der Originalsprache bzw. die ganze Textpassage wo dieser Satz enthalten ist bzw. falls die Originalsprachen nicht latein ist, eine korrekte lateinische übersetzung des Satzes.

Meine lateinische Übersetzung wäre folgende: Amor principum elementum medicinae (keine ahnung ob das stimmen könnte)....

Vielen Dank

flocke10

...zur Frage

Paracelsus - Anerkennung der Yoga Zertifikaten bei Paracelsus?

Ich überlege einen Yoga-Ausbildung bei der Paracelsus-Schule zu machen. Ich hatte gedacht es wurde von der DBY anerkannt sein. Dann sah ich aber, dass Paracelsus eigene Zertifikate haben. Daraufhin habe ich an der VHS nachgefragt, aber die Abteilungsleiterin für Yoga kannte die Yoga Zertifikate von Paracelsus nicht.

In wie fern sind die Zertifikate von Paracelsus bekannt und anerkannt?

...zur Frage

Privatschule Kündigungsfrist verpasst

Hallo Miteinander,

meine Schwester hat an einer Privatschule einen Ausbildungsvertrag zum psychologischen Berater unterschrieben, da Sie Ihr Studium, an einer Privat-Uni nicht mehr weiterführen wollte, gekündigt hat. Nach dem Sie der neuen Schule unterschrieb, haben wir eine Rückmeldung von der Uni erhalten, in dem drinn steht, dass die Uni erst Vollendung eines neuen Semesters die Kündigung geltend machen kann. Das bedeutet Weiterzahlung der Monatsbeiträge.

Da nun beide Privatschule Geld kosten, ist es ihr nicht möglich beides zu finanzieren bzw. beide Schulen zu besuchen. Man kann ja nicht auf zwei Hochzeiten tanzen.

Die neue Privatschule ist eine 1,5 jährige Ausbildung zum Psychologischen Berater. Wir haben jetzt von der neuen Privatschule (zum Psy. Berater) eine Kündigungsbestätigung erhalten, in der die Schule die volle Ausbildungsgebühr verlangt bzw. 12 Semester, da die Kündigungsfrist nicht eingehalten wurde. Der Betrag beläuft sich bei 8600 EUR. Die Kündigungsfrist ist zum Zeitpunkt der Kündigung ab gelaufen gewesen(Frist: 2Wochen nach Unterzeichnung).

Als ich von dem ganzen Erfahren hatte, habe ich mich genau so am Kopf gefasst wie Sie/Du. Ich habe ihr empfehlt eine stink normale 3 jährige Ausildung zur Krankenschwester zu beginnen. Jedoch gibt es ein Problem. Wie können wir dieser Schuld 8600EUR ausweichen? Gibt es eine Möglichkeit aus dieser "Schuld" heraus zu kommen? Alter meiner Schwester 22 Jahre.

Freue mich auf jeden Rat. Vorab vielen Dank.

...zur Frage

Erfahrung mit der Paracelsus Schule in München?

Ich finde einige negative Erfahrungen über die Ausbildung der Paracelsus Schule, jedoch sind diese schon einige Jahre her.

Hat jemand in der Zwischenzeit neue Meinungen diesbezüglich erlangen können?

Herzlichen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?