Was sind die Gründe warum der Aralsee ausgetrocknet ist?

3 Antworten

das was verdunstet, versickert, ist geringer wie der Zulauf

Die Hauptzuflüsse sind die Flüsse Amudarja und Syrdarja. Der Zufluss mit seinen jahreszeitlich bedingten Schwankungen und die natürliche Verdunstung sorgte über Jahrmillionen für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt. Da diesen Flüssen seit der Stalin-Ära (Beginn des intensiven Baumwollanbaus in Kasachstan und Usbekistan) viel Wasser für die künstliche Bewässerung der riesigen Anbauflächen entnommen wird, sank und sinkt der Wasserspiegel des Sees kontinuierlich stark, so dass der Aralsee möglicherweise in absehbarer Zeit nicht mehr existieren wird.

http://de.wikipedia.org/wiki/Aralsee#Verlandung

Hauptschuld trägt der Mensch. In der Sowjetunion wurden ganze Flüsse für Bewässerungszwecke umgeleitet. Nichtsdestotrotz (tolles Wort), ähnliches gibt es auch anderswo: der Colorado River erreicht nur noch in guten Jahren das Meer, sein Delta verkümmert.

Glatt vergessen: Mono Lake!

0

Wie viele Längengrade umfasst eine Zeitzone?

HAPPY NEW YEAR! - Fast feiern wir nun Silvester in Neuseeland. Aber wie viel Längengrade umfasst denn nun eine Zeitzone, so dass Neuseeland zwölf Stunden vor Deutschland Silvester feiert. Kann man irgendwie sagen, dass meinetwegen 10 Längengrade eine Zeitzone sind oder so? Oder misst man einfach den Durchmesser der Erde aus und sagt: "Jo, hier hier und hier müssen wir die Teilen, damit wir zwölf Zeitzonen haben"? Das wäre echt toll, wenn ihr mir diese Frage beantworteten könntet.

...zur Frage

Warum ist der Mensch an der Versalzung des Aralsees schuld?

Der Mensch ist schuld daran, dass der Aralsee austrocknet, weil er den Hauptzuflüssen Wasser entnimmt, soviel weiß ich schon.

Überall liest man außerdem, dass der verbliebene Rest des Aralsees sehr versalzen ist. Warum? Ich meine, mal dumm gesagt, der Mensch hat dem Wasser doch wohl kein Salz hinzugefügt?

Und war der Aralsee auch schon vor der Austrocknung relativ salzig? Sind das generell abflusslose Seeen?

Und warum sinkt der Salzgehalt im nördlichen, kleinen Aralsee wieder, seit dieser durch einen Staudamm wieder an Volumen und Fläche zugenommen hat?

Wäre dankbar für hilfreiche Antworten... ;)

...zur Frage

Was sind Sachgüter und Dienstleistungen?

Schreibt mir jemand irgendwelche Beispiele dazu?

...zur Frage

Ist der Aralsee noch zu retten , ja oder nein?

...zur Frage

Naturräumliche Gegebenheiten Aralsee?

Hallo, Kann jemand kurz naturräumlichen Gegebenheiten der Aralseeregion auflisten?

Danke im voraus !!!

...zur Frage

Wie kann ein Süßwassersee versalzen?

Also: Es geht um den Aralsee. Dieser ist ja ein Süßwassersee, jedoch ist er versalzt... Wie ist das möglich? Den überall steht nur: Der Aralsee trocknet aus und versalzt. Und genauso mit der Salzstaubschicht, die sich auf den trockenen Stellen findet. Woher kommt das Salz? Ich wäre sehr glücklich für eine antwort, denn im Internet finde ich nichts :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?