Was sind die Gründe für schwere pyschische kranken?

3 Antworten

Persönliche Veranlagung, ungünstiges soziales Umfeld (auch Mobbingerfahrungen), Gewalterfahrungen, inadäquate oder verzerrte intrafamiliäre Kommunikation, um noch einige zu nennen. Natürlich können auch psychische Krankheiten auch durch Drogen- und Alkoholkonsum auftreten.

  • genetische Disposition
  • Schicksalsschläge/ Trauma in jedem Lebensalter
  • Verletzungen des Gehirns, Störungen im Hormon- und Transmitterhaushalt

Es kann schon eine familiäre genetische Disposition vorliegen.

Depressionen können durch einen gestörten Hirnstoffwechsel Haushalt entstehen, ausgelöst durch verschiedene Ursachen, wie Trauer, Stress Mobbing und noch andere.

Drogen und Alkoholabusus können ebenfalls zu psychischen Erkrankungen führen.

Sozialphobien, Schizophrenien, können erworben werden, auch in den Genen schon veranlagt sein. Und durch gewisse Traumen ausgelöst werden.

Was möchtest Du wissen?