Was sind die Gründe für ein Informatik Studium bitte?

6 Antworten

Man hat (Fach)abitur und sich an einer Uni/FH für ein Informatikstudium eingeschrieben. Das sind die Gründe für ein Informatikstudium. :)

Wenn man Informatik studieren will, dann sollte man mMn. auf zwei Dinge achten:

Mathe : ist ein elementarer Bestandteil der Informatik und Mathevorlesungen sind der Hauptgrund, warum Informatiker ihr Studium hinschmeißen. Deswegen sollte man in dem Fach eine gewisse Begabung mitbringen. Englisch ist ebenfalls nicht unwichtig.

Motivation : diese sollte nicht lauten: "Ich zocke viel und gerne, deswegen halte ich mich für einen geeigneten Informatiker". Ich hab haufenweise Leute gesehen, die das von sich behauptet waren, anfangs auch überzeugt waren, dass sie bald das nächste Call of Duty X programmieren und dann mit der harten Realität konfrontiert wurden. Du solltest in der Lage sein, auch am Computer zu arbeiten.

Die Motivation sollte auch nicht: "Ich will möglichst viel Geld verdienen" lauten. Als Informatiker nagt man nicht am Hungertuch, aber wenn du das Fach ohne wirkliches Interesse studierst und dich da irgendwie durch quälst, dann wirst du spätestens im Arbeitsleben die Freude verlieren. Das ist eigentlich ein sicherer Weg in den Burnout, wenn überambitionierte Ziele und unterdurchschnittliche Arbeitskraft aufeinander treffen.

Ein Studium sollte man immer aus fachlichem Interesse aufnehmen, ansonsten ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass man es ohnehin wieder abbrechen wird.

Gerade technische Studiengänge sind nun wirklich kein Zuckerschlecken. Da muss man schon voll und ganz dahinter stehen, sonst wird man es nicht durchhalten.

Dass du das machen willst. Am besten sollte es natürlich deinen Interessen entsprechen.

Informatik Studium oder Handelsfachwirt?

Ich mache grad ne Ausbildung zum Handelsfachwirt
hätte aber auch die chance Informatik zu studieren
Was wäre denn besser für meine Zukunft?

...zur Frage

Informatik vs. Angewandte Informatik (Studium)?

Hallo,

weiß einer hier (am besten aus Erfahrung) was die Unterschiede zwischen einem Studium der Informatik und einem angewandten Informatik Studiengang ist?

Ist angewandte INformatik einfach praxis-orientierter (bspw mehr Tutorien), oder lernt man da auch andere Themen?

Danke im Voraus für Antworten.

...zur Frage

Laptop Informatik Studium?

Hey, ich mache momentan FOS13 und möchte danach gerne Informatik studieren (am liebsten Master). Ich habe mir Im sommer das "Acer TravelMate B" gekauft. Damals wollte ich noch was anderes studieren wo n Billiglaptop locker reicht. Brauche ich für Informatik nen besseren Laptop? Visual Studio schafft er gerade noch so, also Consolenapplikationen in C# gehen klar, mehr dann aber vermutlich auch nicht.

Brauche ich einen besseren Laptop für das Informatik Studium?

...zur Frage

Sind alle Noten wichtig für ein Studium?

Ich bin momentan in der 9.klasse eines Gymis, G8, und habe vor mein Abitur zu machen und danach eventuell Informatik zu studieren.

Mein Durchschnitt liegt etwa bei 3,0 , aber ich habe in Mathe und Informatik eine 1. Sozusagen stehe ich bei den Fächern die mich Interessieren gut und bei denen die mich null Interessieren 3 oder 4.

Nun wäre meine Frage, ob für einem Informatik Studium alle Noten relevant sind oder nur die "nötigen" sage ich jz mal, um rein zu kommen. Informatik ist in der letzten Zeit ja auch sehr nachgefragt.

Danke im voraus :)

...zur Frage

Was erwartet mich bei einem Informatik studium

Was erwartet mich bei einem Informatik studium, und welche Schulfächer sind dafür relevant

...zur Frage

(Wie viel) Informatik haben Mathematiker im Studium?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?