Was sind die Forderungen der Occupy Wall Street Bewegung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Leider haben die Organisationen es noch immer nicht geschafft Forderungen in Worte zu fassen. Das halte ich auch für schwierig, ohne sofort in der linken Ecke zu stehen, denn was diese Bewegung ausgelöst hat, ist das Gefühl der Ohnmacht, welches uns alle überkommt, wenn wir sehen, wie Spekulanten die Lebensmittelpreise für Grundnahrungsmittel in die Höhe treiben, und ganze Länder aus Gewinnsucht an den Rand des Bankrotts zu treiben.

Es ist nicht schwierig, die Spekulanten bei den Unternehmen zu identifizieren, die ihren Nutzen aus dem Arbeiten mit Geld ziehen, also in erster Linie Banken und Versicherungen.

Ich hoffe, wir müssen nicht mehr lange darauf warten, bis diese Ohnmacht in Worte gefasst wird, denn wenn wir Bürger weiter dabei zusehen, wie Unternehmen zur Gewinnoptimierung Arbeitsplätze abbauen, das Kapital unbegrenzt und kostenlos auf Kosten der kleinen Bürger, und am Ende auch noch mit deren Steuern finanziert Monopoly spielt, dann stellen wir irgendwann fest, was schon lange klar sein sollte.

Das was im Kapitalimus heute stört, ist der Mensch an sich.

Nehmen wir uns also den Artikel 20 (2) des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland als Begründung etwas dagegen zu tun, denn dort steht der wichtigste Satz:

Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.

Lasst uns das alle tun.

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen den globalen Einfluss einiger weniger Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karambo
15.10.2011, 01:28

nicht mal einen Daumen hoch, was ist das denn hier?

0

Was möchtest Du wissen?