Was sind die Folgen von schwachem Wirtschaftswachstum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau Dir Griechenland an und seine Arbeitslosenzahlen und frag Dich, was mit denen geschehen würde, wenn sie nicht seit Jahren mit mehr als 300 Milliarden aus Europa - vornehmlich Deutschland - durchgeschleppt würden. Die haben knapp 11 Millionen Einwohner. Rechne mal die 300.000 Millionen auf 11 Millionen um und stell Dir die Frage, wieso da nicht jeder Multimillionär ist und immer noch die große Mehrheit arm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage könnte man ins unendliche ziehen.

Denkanstoss: Weniger Geld im Haushalt, Weniger Geld für Investitionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so möglicherweise pauschal nicht sagen. Aber ist das Wirtschaftswachstum kleiner als die Geldmengenausweitung in Prozent wird das Geld entwertet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenig Geld im Geldbeutel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?