Was sind die Folgen eines positiven THC Tests nach Vorladung zu einer Urinprobe an der BH (Bezirkshauptmannschafft) in Österreich?

4 Antworten

Von wem kam den die Ladung zum Drogentest!? Von der Polizei!? oO Die kann einen eigtl nicht mal einfach so zum Drogentest einladen - zumal ein Drogentest immer Freiwillig ist!

Ein bisschen mehr Details wären nicht schlecht. War es eine Personenkontrolle? Fahrzeugkontrolle? Wurden vor Ort alle auf Drogen getestet?

Ich nehme mal an der Drogentest wird von der Führerscheinstelle gefordert? Bzw über das Gesundheitsamt?!

Wenn du sagst jene Konsumieren schon länger , ist es durchaus sehr wahrscheinlich das der Drogentest Positiv ausfällt, in welchem zuge dann wohl auch der Führerschein weg sein wird.

Aber wie erwähnt, ein paar mehr Infos wären Hilfreich um da eine Ansatzweise Hilfreiche Antwort geben zu können...

Ein Dealer wurde von der Polizei hochgenommen und hat seine Käufer verraten (meine Kollegen). Die würden dann verhört und mussten den Kauf, Besitz und Konsum zugeben. Danach hieß es dass sie von der BH hören werden.. Nun kam der Brief dass sie noch dieses Monat eine Urinprobe bei der BH machen müssen.

0
@Sparklez

Das ist Ärgerlich.

Ich weiß nicht 100% wie das in Ö ist, aber normal ist für den Führerscheint entzug eine Blutentnahme notwendig. Und dann kommt es auf die Werte an, aber da du sagst es sind Langzeit Konsumenten, sollten sie dann in jedem Fall mit dem entzug rechnen.

Bußgeld ist ebenfalls nicht auszuschließen in Ö.

Falls der Urintest nicht verpflichtend ist, sollten deine Kollegen jenen verweigern -  da gabs bei euch ja mal bzgl Fahrzeugkontrolle und btmg was das die Tests verpflichtend sind?!

Konsum einstellen, und sollte es zu einem Gespräch mit nem Psychologen kommen rate ich den empfehlungen nachzukommen.

Ansonsten mal bei der Grünen Hilfe anfrage, google einfach mal, die können dir da sicher nochmal mehr Infos und ggf Rechtsbeistand geben bzw empfehlen.

0

Eine Strafe für den Konsum an sich ist meines Wissens nicht strafbar. Aber wenn deine Kollegen Autofahrer sind, könnte es sein, dass eine MPU angeordnet wird und möglicher Führerscheinentzug. Des Weiteren ist je nach Berufsfeld auch ein Arbeitsverbot zu verhängen, da z.B. Kindergärtner Schutzbefohlene sind und deshalb nicht unter Drogeneinfluss arbeiten dürfen, auch wenn während der Arbeitszeit kein Rausch besteht reicht der Konsum am Abend davor aus.

Also kann man generell nur mit Führerschein Entzug rechnen oder kann es auch auf eine Geldstrafe hinausführen?

0
@Sparklez

nein direkten Führerscheinentzug halte ich für eher unwahrscheinlich, aber ein Fahrverbot bis Nachweis von Sauberkeit ist nicht ausgeschlossen. Ich habe nen Kumpel der wurde mit Gras erwischt, musste aufgrund seiner Kindergärtnerischen Tätigkeit einen Test machen und hat 6 Jahre Berufsverbot bekommen und er war noch in ausbildung 

0

könnte es sein, dass eine MPU angeordnet wird

ist nur blöd, dass es in Österreich keine MPU gibt, gell?

es gibt nur eine VP, ist aber etwas anderes wie unsere MPU

0

Mit welchen juristischen oder verkehrsrechtlichen Konsequenzen zu rechnen ist, kann man sicherlich auf jeder österreichischen Polizeidienststelle erfragen, wenn man (schon) reif und selbstbewusst genug ist hinzugehen und dort um Auskunft zu ersuchen.

Wie lange ist mein THC-Konsum im Urin nachweisbar?

Ich habe vor einem Jahr echt krass viel geraucht, so etwa 1 g am Tag und das 2 Jahre lang.. Mit Bong und allem. Habe dann kontinuierlich den Konsum runtergefahren bis es nur noch 2 - 3 joints in 2 wochen waren ( In einem Zeitraum von 2 Monaten) und hab dann vor etwa 7 Wochen den Konsum komplett eingestellt. Ich bin etwas dünner, bin sportlich aktiv und gehe regelmäßig, etwa einmal im Monat, in die Sauna. Nun habe ich in 3 Wochen ein Urin-Drogenscreening, besteht eine Warscheinlichkeit , noch so kleine, das tatsächlich noch THC, und seine Abbaustoffe (THC-COOH) im Urin nachweisbar sein wird ? Spanne vom Urintest und dem letzen Konsum liegt bei etwa 10 Wochen.

...zur Frage

Wie lange kann THC nach einmaligem Konsum im Blut nachgewiesen werden?

Ich habe vor 7 Wochen zum ersten Mal Cannabis geraucht und habe jetzt Angst, dass dies am Montag in meinem Blut nachgewiesen werden kann... Weiß jemand ob Das THC nun noch in meinem Blut ist ?

...zur Frage

Wie lange sind die Abbauprodukte von THC im Urin nachweisbar?

Guten Tag erstmal,

ich habe folgendes Problem: In ca 3 Monaten muss ich eine Urinprobe abgeben, die auf Drogen überprüft wird. Ich habe das letzte mal vor 2 Wochen gekifft und davor auch nur 3 Wochen lang 1x die Woche - ich bin also kein Dauerkonsument. Nun ist die Frage ob die Abbauprodukte von THC in meinem Urin nachgewiesen werden können? Ich habe auch schon überlegt einen Drogentest an der Apotheke zu kaufen, allerdings weiß ich nicht wie präzise diese kaufbaren Tests im Vergleich mit den gängingen bei einer Firma sind.

Ich hoffe ihr könnt mir eine Antwort liefern oder zumindest Tipps für den schnelleren Abbau von den Abbauprodukten :)

Lg Psy

...zur Frage

Hasch durch eine Urinprobe nachweisbar?

Hey, Leute

Habe vor ein Paar Tagen etwas Hasch geraucht (hat allerdings nicht gewirkt) und heute erfahren, das ich an Krankenhaus ein Urinprobe abgeben muss, weil sie mit der letzten iwie ein problem hatten. Sie benötigen diese um zu überprüfen woran meine gelegentheitliche Bauchschmerzen liegen. Können sie denn auch den THC-Gehalt entdecken und somit den Cannabiskonsum nachweisen?

Und an zu sehr Besorgte Nutzer: das war mein erster und auf jeden Fall letzter Konsum.

Vielen Dank für eure Antworten LG Bathy

...zur Frage

THC im Blut, wie lange?

Also ich weiß das THC, also der wirkstoff von Weed (gras, marihuana) mehrere monate nach dem letzten konsum nachgewiesen kann, z.b. über Urin (und Haarprobe glaub noch länger) jedenfalls les ich grad, dass in östereich und schweitz das autofahren mit "thc einfluss" verboten ist, dabei gillt man auch unter einfluss von THC wenn man es im blut hat..

meine frage desshalb, bleibt thc auch monate im blut nachweisbar? oder ist das da nur kurz zu messen?

ich wöhn direkt an der schweizer grenze, nur falls die mich kontrollieren und mir ärger amchen wollen :P :D

mfg axel

...zur Frage

Was ist regelmäßiger Cannabis Konsum?

Hallo,

Ich habe gelesen das bei einem Drogenscreening THC bei einmal Konsumenten bis zu 3 Tagen nach dem Konsum eben jener bestätigt werden kann.

Bei regelmäßigen Konsum bis zu 6 Wochen.

Was heißt regelmäßig? 1x die Woche? 1x im Monat? Täglich?

Viele Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?