Was sind die Eigenschaften von Streu- und Sammellinsen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Streulinsinen: Streulinsen werden auch " konkave linsen" genannt. Wenn parallele lichtstrahlen auf eine streulinse trifft, werden die strahlen so gebrochen, dass sie sich niemals schneiden werden (im positiven bereich). wenn man die gebrochenen strahlen nach hinten verlängert, werden sie sich schneiden. Folglich haben streulinsen einen negativen brennpunkt. Streulinsen sind in der mitte dünner als am rand.

Sammellinsen: Soe werden auch "konvexe linsen" genannt. wenn ein paar parallele lichtstrahlen auf die linse treffen, werden sie so gebrochen, dass sie sich alle im positiven bereich treffen. folglich haben sammellinsen einen positiven brennpunkt. Sammellinsen sind in der mitte dicker als am rand.

ein merkspruch: hatte das mädchen sex wird der bauch konvex, war das mädchen brav bleibt der bauch konkav

Gruss

Also ganz einfach mal angefangen: Sammellinsen sind Pluslinsen, welche vergrüßern und den Lichtstrahl bündeln (um ihn eben beim Hyperopen (Weitsichtigen)) auf die Netzhaut zu bringen. Beim Weitsichtigen ist das Auge zu kurz (oder die Brechkraft im Verhältnis der Länge vom Auge zu gering, deshlab plus Brillenglas) daher entsteht der Brennpunkt hinter dem Auge und wird durch die Sammellinse gebündelt, damit er auf der Netzhaut eintrifft. Sammellinsen sind in der Mitte dick und am Rand dünn. Zerstreuungslinsen sind Minuslinsen, welche verkleinern und den Liststrahl zerstreuen (um ihn eben beim Myopen (Kurzsichtigen)) auf die Netzhaut zu bringen. Beim Kurzsichtigen ist das Auge zu lang (oder die Brechkraft im Verhältnis der Länge vom Auge zu hoch, deshalb minus Brillenglas) daher entsteht der Brennpunkt in dem Auge ( in Glaskörper) und wird durch die Zerstreunungslinse, gestreut, damit er auf der Netzhaut eintrifft. Zerstreuungslinsen sind in der Mitte dünn und am Rand dicker. Der Optiker12

Zerstreuungslinsen (Konkavlinsen) sind an den Seiten (oben und unten) breiter als in der Mitte.

Sammellinsen (Konvexlinsen) sind in der Mitte breiter als außen.

Eine Sammellinse sammelt die Lichtstrahlen und fokussiert sie an einen Punkt bzw. bündelt das Licht.

Eine Streulinse macht das Gegenteil, sie streut das Licht.

...würde ich mal sagen.

genaso ist es :)

0

Was möchtest Du wissen?