Was sind die besten Flops der Eintagsfliegen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, da fallen mir z.B. die Dexy's Midnight Runners ein, die wg. ihres Hits "Come On Eileen" als One-Hit-Wonder gelten, aber auf ihrer ersten Platte "Too Rye Ay" (von der "Come On ..." stammt) sind eine Menge Klasse-Songs drauf, z.B. "The Celtic Soul Brothers" u.a.

Ähnlich ist es mit Soft Cell und ihrem Hit "Tainted Love" und ihrer ersten Platte "Non-stop Erotic Cabaret", die auch sehr zu empfehlen ist, z.B. der Song "Say Hello, Wave Goodbye".

OK, das waren jetzt 2 Beispiele, wo die Platte, wo der Hit drauf ist, noch andere gute (bessere?) Songs enthält.

Bobby McFerrin wird manchmal wg. "Don't Worry, Be Happy" als One-Hit-Wonder bezeichnet, da muss ich immer lachen, der Mann ist Jazzer und einer der besten Vokalisten überhaupt, "Don't Worry ..." war für den nur ein kleines Nebenprodukt, eigentlich macht der Jazz-Platten. Wer diese Art von Jazz mag, kann praktisch jede Platte von ihm rausgreifen und kann da bessere Songs finden als "Don't Worry ..."

Ein ähnlicher, aber doch auch wieder anderer Fall ist Janis Joplin, die eigentlich nur einen großen Hit hatte: "Me and Bobby McGee", aber natürlich bei den Fans für ganz andere Songs bekannt und beliebt ist, ich greife da nur "Piece of my Heart" heraus, aber da gibt es natürlich noch viele andere.

Sehr ähnliches Beispiel: Emerson, Lake & Palmer mit "Lucky Man" (bestimmt nicht ihr bester Song!) Aber man würde die beiden wahrsch. nicht unbedingt als One-Hit-Wonder bezeichnen, obwohl sie's strenggenommen sind ...

Was ist eigentlich mit den No-Hit-Wonders? Da fallen mir zuerst The Grateful Dead ein. Die hatten nie einen Hit, sind aber eine legendäre Band mit Millionen von Fans.

Einen muss ich hier noch nennen: Reggae artist Desmond Dekker. Eigentlich ein ähnlicher Fall wie Janis Joplin und doch wieder nicht: Neben einem zufälligen Hit (Nr 1 in Deutschland "Israelites") hat in seiner langen Karriere unzählige gute Songs gemacht: "Fu Manchu", "It Mek", "007" - zuviele, um sie alle hier aufzuzählen. Anders als Janis ist er zumindest hier in Deutschland aber tatsächlich nur wegen seinem Hits bekannt und man würde ihn hier wohl wirklich als "One-Hit-Wonder" bezeichnen.

0

Hi, she cried war die Rückseite (B-Seite) von Maria, einem Spitzensong des heutzutage weitgehend unbekannten P. J. Proby, seinerzeit Superstar. Gefällt mir besser als die A Seite. Gruß Osmond http://www.youtube.com/watch?v=939PtpqsbEQ

http://www.youtube.com/watch?v=8jjEJIMY3go

Das ist alles total subjektiv... die Mehrheit fand die Lieder zumindest nicht soooo gut, deswegen wurden es ja Flops ....

Generell finde ich Bands, die das nur Hobby-mäßig betreiben und aus Leidenschaft Musik machen oft interessanter, als die Chartstürmer ....

"Generell finde ich Bands, die das nur Hobby-mäßig betreiben und aus Leidenschaft Musik machen oft interessanter, als die Chartstürmer ...."

Eine gute und löbliche Ansicht, von der sich manch einer 'ne Scheibe von abschneiden sollte...DH !!

0

Was möchtest Du wissen?