Was sind die Auswirkungen eines Hummelstichs?

4 Antworten

Hummelstiche werden weniger wirken, als Bienenstiche.

Allerdings sind sie deutlich gelassener und überlegen es sich zweimal, bevor sie attackieren. Außerdem kündigen sie ihr Vorhaben an.

Such mal bei Google unter "Hummelstich". Da gibts viele Infos.

Hummelstiche sind in etwa wie Bienenstiche. Hummeln können nicht aktiv stechen, sondern benötigen dazu einen passiven Druck von aussen, z.b in dem man draufdrückt oder drauftritt.

36

Nein, das ist so nicht richtig.

0

Er ist nicht vergleichbar mit anderen Stichen, sondern deutlich harmloser. Eine Hummel, die als sehr freundlich gelten, zum Stechen zu bringen, ist aber schon eine Kunst. Wenigstens bleibt der Stachel, wie bei anderen Stechviechern, aber nicht stecken. 

Kennt irgendwer dieses Insekt?

Ich wurde eben von dem Insekt auf dem Bild gestochen. Es ist in mein Schuh reingekrabbelt und hat mir in den Zeh gestochen. Da der Stich weh tut, würde ich gerne wissen, was das für ein Insekt ist. Hoffentlich kann mir eine/r eine hilfreiche Antwort geben. Danke.

Achso, es ist meiner Meinung nach weder eine Wespe noch eine Biene oder Hummel. Merkwürdig war auch, dass sie nicht angeflogen sondern angekrochen kam.

...zur Frage

Ist das eine Hornisse Schwebefliege?

Biene, Wespe, Falter

...zur Frage

Hornisse, Biene oder Wespe?

Kann mir jemand sagen was das hier ist?

...zur Frage

Was für Insekten gibt es in Süddeutschland (am Bodensee) die stechen können?

Wir waren gerade am See, und gerade als ich wieder ins Auto einsteigen wollte habe ich was über meinem Auge gespürt. Ich habe es für Dreck gehalten und wollte es wegmachen. Das Ding hat sich dann als stechen des Insekt herausgestellt und mich unter die Augenbraue gestochen. Ich habe es nicht gesehen, aber es hat sich zu klein für eine Wespe angefühlt, und eine Biene oder Hummel war es vermutlich nicht. Außerdem hätte ich die Wespe ja gemerkt wenn sie gelandet ist. Der Stich fühlt sich an wie der von einer Wespe. Aber ich frage mich was das gewesen sein könnte. Eine Ameise war es nicht. Ein großes Exemplar würde zwar von der Größe passen, aber die sitzen ja nicht still. Welche Insekten gibt es also noch so in Deutschland (besonders an Seen) die etwas kleiner sind als Wespen, und stechen können?

...zur Frage

Ich habe eine panische Angst vor Wespen, Hornissen, Bienen und Hummeln. Wie weh tut ein Stich?

Ich habe eine sehr ausgeprägte Panik, wenn sich eine Wespe, Biene, Hornisse oder Hummel in der Nähe ist. Ich denke, dass man es als Fobie bezeichnen kann. Eigentlich bin ich hart im nehmen, aber irgendwie ist es bei diesen Insekten anders. Ich bin 13 uns sollte keine solche Panik empfinden, aber in dem Moment raste ich aus, laufe weg und mir ist alles andere egal. Ich bin nicht dumm, ich weiß aber auch, dass sie dann viel eher stechen. Meine Angst vor Wespen ist am schlimmsten, weil sie oft vorkommen und auch gelegentlich mal stechen. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich noch nie von einem dieser Insekten gestochen wurde. Meine Frage ist nun: wie stark sind die Schmerzen eines Wespenstiches beim Einstich und was würden Sie mir raten, um meine Angst loszuwerden? Ich kann den Sommer fast nicht genießen, nur wegen diesen Wespen! Ich würde mich sehr über Antworten freuen. Viele Grüße, JulianKoll

...zur Frage

Hummelstich, mein Finger ist dick?

Hey ich wurde heute nachmittag von einer Hummel gestochen und mein Finger wird auf jeden Fall immer dicker und ist rot. Ich weiß nicht was ich dagegen tun soll! Wenn ihr euch mit so etwas auskennt wäre ich sehr dankbar für jede Antwort :)

Danke schonmal im vorraus:D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?