Was sind die Auswirkungen einer einmaligen Steuerrückzahlung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Empfänger der selben hat mehr Geld auf dem Konto, das ihm allerdings in früheren Zeiträumen zu viel abgezogen wurde. Somit hat er keinen "Gewinn" gemacht, sondern nur das, was ihm zu viel abgezogen wurde, zurückbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen Antrag auf Festsetzung der Einkommensteuerschuld gestellt.

Hast du mehr Lohnsteuern gezahlt, als du an Einkommensteuern schuldest, gibt es eine Erstattung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man bekommt das Geld ausgezahlt und hat daher einmalig mehr Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast dann mehr geld

ich hab mächtige 250 zurück bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?