Was sind die Aufgaben eines IT Projekt Managers?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Zusammen.

Im Projektmanagement geht es stets darum, die Kommunikation innerhalb des Projektteams zu steuern und aufrecht zu erhalten. Der PM ist dafür verantwortlich, sicher zu stellen, dass das Projekt innerhalb des Zeitplans und der Budgetvorgaben durchgeführt und im Rahmen des definierten Projektscopes umgesetzt wird.

Solange er innerhalb der Vorgaben bleibt, die die Projektorganisation vorgegeben hat, leitet er selbstständig das Projekt und berichtet lediglich an den Lenkungsausschuss. Läuft jedoch einer der Parameter aus dem Ruder, ist der PM verantwortlich, den Lenkungsausschuss bzw. den Projektsponsor darüber zu informieren.

Projekte in der IT umfassen aus Sicht des Projektmanagers meist folgende Schritte:
Evaluierung der Aufwände anhand des Lastenhefts der Fachabteilungen
Bestätigung des Projektscopes durch den Fachbereich.
Erstellung eines Konzepts / Business Blueprint, in der die Umsetzung geplant wird.
Erstellung einer Funktionalen Spezifikation für die Entwicklung
Erstellung einer Technischen Spezifikation durch die Entwicklung
Erstellung eines Test Plans
Begleitung der IT-internen Testungen
Begleitung der Testung durch den Projektauftraggeber (meist Fachbereich)
Dokumentation der Testergebnisse
Realisierung und Going-Live zum Realisierungs-Stichtag
Übergabe der Projektdokumentation an die Support-Organisation / Schulung des Supports zur gefundenen Lösung
Supportleistung in der Post-Going-Live Phase
Übergabe an Fachbereich und Supportorganisation

Herzliche Grüße

krato333

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da vielleicht auch andere an einer Antwort interessiert sind......

Eine angemessene Formulierung und die erforderlichen Informationen, welche für eine hilfreiche und sinnvolle Antwort erforderlich sind, helfen meist, gute und brauchbare Antworten zu bekommen. Gerade dann, wenn es um Bereiche/Stellen geht, die eine grosse (Lohn)spanne haben. Oft passen solche Fragen besser in ein Fachforum, da viele Paramter (Alter, Qualifikation, spezielle Weiterbildungen, Erfahrung, Unternehmensgrösse, Region usw.) eine Rolle spielen (können).

Aus Erfahrung, können die Aufgaben (eines IT-Projektleiters/Projektmanagers) folgende sein:
Kundenbedürfnisse besprechen und passende Produkte "finden", Ausschreibungen bearbeiten, Konzepte/Abläufe/Optimierungen ausarbeiten, Angebote ausarbeiten und präsentieren, Verhandlungen mit Lieferanten
führen, Schulungen planen/durchführen, Koordination/Zuteilung der einzelnen Aufgaben (intern und extern), (Fach)Messen besuchen, interne Aus-und Weiterbildungen koordinieren/planen, Überwachung der Planung
(Kosten+Zeit), Überwachung/Begleitung des Rollout beim Kunden, verfassen von "Fachbeiträgen" für die Kunden-/Hauszeitung, Definition der Produkte/Lieferanten, Beobachtung des Marktes (Mitbewerber, Entwirklung,
Anbieter), Führung des Projektteams, Testabläufe definieren

In diesem Bereich gibt es nicht DIE Aufgaben.
Das siehst du schon, wenn du entsprechende Stellenangebote anschaust. Es hängt eben auch von deiner Qualifikation und Erfahrung ab. Wenn du so eine Stelle als "Interner" hast, sehen die Aufgaben oft anders aus. Da geht es dann vielleicht eher darum, Prozesse zu optimieren oder Mitarbeiterwünsche entsprechend zu koordinieren.

Der Begriff "Projektmanager" ist ja nicht geschützt oder exakt definiert. Ich habe auch schon Leute gesehen, die "nur" für die Hardware zuständig waren.
Dann machst du z.B. Budgetierung, Definition der Hardware (Lieferanten, Leistung, Funktion usw.), Koordination/Verhandlung von Wartungsverträgen, Planung von Rollouts usw...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, wenn ich jetzt vielleicht etwas direkt bin. Aber, wenn du wirklich SAP Berater mit entsprechender Qualifikation bist, ist diese Frage (wie andere von dir) echt PEINLICH.

Und, wenn du eine interessante Anfrage erhalten hast, solltest du ja bereits wissen, um was es geht. Die Bezeichnung Projektmanager/Projektleiter kann sehr unterschiedliche Aufgaben beinhalten.

Kannst nur hoffen, dass dein zukünftiger Arbeitgeber deine Frage(n) nicht findet. Ich würde dir keine Projekte anvertrauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cassel
09.03.2017, 09:56

Entweder bist du in der Lage jemanden zu helfen oder ersparst dir deine Tastenschläge. Googlen kann jeder und wie du selbst siehst, ist die Gehalts-spanne weit auseinander. Natürlich weiß ich um was es in dem SAP Projekt geht, die Frage war nicht auf meine Anfrage gewesen sondern allgemein um sich einen Überblick über  die Aufgabenfelder zu machen. Projektmanager ist ein großer Begriff. Ich hoffe das dein Arbeitgeber (wenn du einen Job haben solltest, was ich eher nicht vermute da du wie ein Harz4 RTL Konsument reagierst) nicht sieht, wo du deine Gehaltsübersichten her hast ^^ und wie krass du das Thema verfehlt hast. 6, hinsetzen! #nohomo

0

Was möchtest Du wissen?