Was sind die Aufgaben als Rechtsmediziner?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Abitur mit Notendurchschnitt 1,0, Medizinstudium, Approbation. Dann Weiterbildung zum Facharzt für Rechtsmedizin. https://remed.charite.de/studium/weiterbildung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilkerfb3461
10.10.2016, 21:24

Was muss man denn dort genauer machen?

0

Was möchtest Du wissen?