Was sind die Anzeichen für die Periode/Tage?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also bei ir was das so dass ca 1 tag bevor die periode kam hatte ich im unteren bereich vom bauch also weiter unter dem bauchnabel ein relativ starkes ziehen und auch leichten heißhunger weiß aber nicht ob das damit zusammen hing :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte am Abend vor meiner ersten Periode ein Starkes Ziehen im Unterleib, habe mir aber damals nichts dabei gedacht und es war kurze zeit später wieder weg. 

Nach einer Zeit merkt man dann aber immer schon wenn es wieder soweit ist(PMS).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Anzeichen waren auch Rückenschmerzen und sehr starke Unterleibsschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst pms: bei mir is es meistens so

-Schwimdel
-Unterleibschmerzen
-Das Becken schmerzt unheimlich
(so dass ich mich nichtmal hinsetzen kann)
-Müdigkeit
-Gliederschmerzen
-Wetterfühlichneit
Stimmungsscgwankungen
-Hitzewallungen
-keinen Hunger oder sehr viel hunger (verschieden)
- und vieles mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kokoshimbeer
05.01.2016, 18:37

*bevor ich meine Tage bekomme👆

0
Kommentar von kokoshimbeer
05.01.2016, 18:37

meine ersten Anzeichen waren Unterleibsschmerzen und Migräne und übelkeit

0
Kommentar von Leliiii
05.01.2016, 18:38

Aber übergeben muss man sich nicht oder? Denn davor habe ich etwas Angst,die Übelkeit von mir ist auch nicht so stark

0
Kommentar von kokoshimbeer
05.01.2016, 18:39

nein so schlimm ist es nicht....aber ich hab generell Migräne also ich habe mich übergeben..

0
Kommentar von kokoshimbeer
05.01.2016, 18:39

nein so schlimm is es nef

0
Kommentar von Leliiii
05.01.2016, 18:45

Und zu der Migräne,ist das bei jedem so und kommt sowas häufig vor?

0
Kommentar von kokoshimbeer
05.01.2016, 18:52

ich weiss es nicht ich glaub nicht

0

Was möchtest Du wissen?