Was sind die 5 Sterne des Krebs?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Krebs hat nur 4 Sterne mit Eigennamen: Al Tarf, Acubens, Asellus Australis, Assellus Borealis. Die anderen Sterne, die nur mit Teleskopen zu sehen sind, sind nummeriert.

Der Krebs geht heute gegen 20.00 im Osten auf. Mit Einbruch der Morgendämmerung steht er im Süd-Westen rechts unterhalb des Jupiters.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind es nicht vielmehr vier Sterne? Und sie heißen Alpha Cancri, Beta Cancri, Gamma Cancri, Iota Cancri 😀

Beta Cancri ist der hellste und trägt noch den Namen Altarf, ob die anderen eine weitere Bezeichnung haben, entzieht sich meiner Kenntnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Physikus137
08.12.2015, 17:47

Ach ja, Delta Cancri hab ich glatt vergessen 😳, also doch fünf...die man mit dem unbewaffneten Auge sieht.

1

Was möchtest Du wissen?